Studiengangdetails

Das Studium "Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)" an der staatlichen "HdM - Hochschule der Medien Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 22 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 406 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
76% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
76%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.9
Ayhan , 07.12.2017 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)
4.0
Vivien , 21.10.2017 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)
3.2
Natalie , 25.07.2017 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

Alternative Studiengänge

Medientechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Emden/Leer
Medientechnik
Bachelor of Engineering
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Druck- und Medientechnologie
Master of Science
Uni Wuppertal
Medientechnik
Bachelor of Science
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Druck- und Medientechnologie (Graphic Arts Technology)
Bachelor of Engineering
HdM - Hochschule der Medien Stuttgart

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Die ersten Semester machen großen Spaß

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

3.9

Mir hat es Spaß gemacht Druck und Medientechnologie zu studieren, jedoch habe ich gemerkt, dass sich die Inhalte ab dem 3. Semester drastisch ändern und diese wenig bis gar kein Spaß mehr machen. Ich habe vor meinen Studiengang zu wechseln. An sich sind die Inhalte interessant, wenn man sich auch wirklich dafür interessiert.

Gute Mischung aus Technik und Gestaltung

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

4.0

Der Studiengang bietet viele verschiedene Lehrveranstaltungen, die somit alle für das Fach wichtigen Bereiche informtiv abdecken. Der Mix zwischen Theorie und Praxis sowie Technik und Gestaltung und die Möglichkeit sich mithilfe von Wahlfächern zu spezialisieren macht den Studiengang zu einem zukunftsorientierten Fach mit hohen und vielseitigen Berufschancen.

HdM? Nicht für mich

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

3.2

Nach einem Semester kann ich sagen, dass mir Maschinenbau nicht besonders liegt und meine Studienwahl hiermit offensichtlich die falsche war. Wer sich allerdings für Druckmaschinen und den Druckprozess interessiert, ist hier recht gut bedient. Die Ausstattung der HdM ist super, es gibt mehrere PC Räume, einige davon sogar mit MACs. Die HS ist außerdem mit allem rund um Druckmaschinen ausgestattet sodass man sich dort nach Herzenslust ausprobieren kann.

Dass man im Studium Nichts h...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top Studiengang mit klasse Dozenten

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

4.5

Ich studiere seit 3 Jahren Digital Publishing und bin total happy. Ziemlich guter Praxisbezug, gerade die IT-Profs sind echte Profis und haben prima Connections in die Industrie. So gibt's z.B. regelmäßig Gastvorlesungen von Adobe und wir haben auch schon 2 * ne Exkursion nach München gemacht
Die Räume könnten etwas schicker sein, aber der Campus ist echt cool.

For digital pioneers!

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

4.0

Super Lehrklima am großen Campus in Stuttgart. Nette Professoren, die aktuelle Inhalte spanned aufbereiten. Viele Projekte mit praktischen Anwendungsfällen! Mit Computer-und Software-Equipment gut ausgestattete Hochschule und kleine Gruppen für optimale Ergebnisse, alles in allem top!

Interessante Inhalte, fragwürdige Dozenten

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

2.9

Die Inhalte und Lehrveranstaltungen sind zum großen Teil gut. Einige Vorlesungen sind jedoch absolut fragwürdig und helfen mit Sicherheit nicht im späteren Beruf. Die eine Hälfte der Professoren ist sehr engagiert und die andere Hälfte leider das komplette Gegenteil. Fristen dürfen nicht überschritten werden, man selbst bekommst jedoch Noten erst im neuen Semester genannt. Hauptsache der Student hält die SPO ein, die Professoren müssen sich jedoch scheinbar nicht dran halten. Der Studiengang ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Falsche Vorstellung

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

4.0

Leider hatte ich vor Beginn des Studiums eine ganz andere Vorstellung davon, was mich erwarten würde (vielen anderen geht es ähnlich). Die Kreativität bleibt auf der Strecke und der Bachelor of Engineering macht seinem Namen alle Ehre! Im Schwerpunkt Digital Publishing wird viel am Rechner gearbeitet. Programmieren, programmieren, programmieren.Hochschule ist super ausgestattet.

Mehr Technik als erwartet

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

3.8

Viele meiner Kommilitonen und auch ich hatten eine völlig falsche Vorstellung von den Studieninhalten (Digital Publishing). Der Studiengang ist sehr technisch ausgelegt und weniger "gestalterisch"- der Schwerpunkt liegt mehr auf Drucktechnik als auf "Medien". Im Grundstudium wird mit Fächern, wie Mathematik versucht auszusortieren (an Mathe und Statistik scheitern sehr sehr viele!!!).
Die Hochschule ist sehr gut ausgestattet und es wird darauf geachtet viel Praxiserfahrung zu sammeln. Das Studienbüro ist mit Fragen meist überfordert und ich fühle mich oft im Stich gelassen. Wem Programmieren Spaß macht und ein Händchen für Technik hat, wird dieser Studiengang sicherlich gefallen!

Wer schlechte Organisation mag, Gute Wahl!

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

3.1

Das Studienbüro ist oft überfordert. Der Studiengang wurde in den letzten Jahren oft geändert. Für den,der Druck und Software mag, ist der Studiengang zu empfehlen. Die Professoren sind zum großen Teil gut. Ausnahmen gibt es immer. Die meisten Fächer machen Spaß.

Ich bin sehr begeistert!

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)

4.4

Die Hochschule der Medien ist nicht nur eine Hochschule sondern auch ein Platz zum wohlfühlen und das merkt man auch wenn man dort lernt und immer wieder an einem schönen Platz zu Ruhe kommen kann.
Ich habe die Erfahrung gemacht an der Hochschule in Esslingen und dort waren die Studierenden nicht so aufgeschlossen und auch die Dozenten sehr auf sich bezogen und nicht so hilfsbereit.

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 7
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 22 Bewertungen fließen 17 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 76% empfehlen den Studiengang weiter
  • 24% empfehlen den Studiengang nicht weiter