Kurzbeschreibung

Das Studium "Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)" an der staatlichen "HdM - Hochschule der Medien Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 351 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

4.0
Anonym , 22.10.2016 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)
3.8
Kati , 18.08.2016 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)
3.1
Kevin , 05.08.2016 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)
4.4
Sarah , 03.08.2016 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)
4.4
Michele , 11.07.2016 - Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Stuttgart

Videogalerie

Studienberatung
Dr. Marko Hedler
+49 (0)711 8923-2141

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Seite 1 von 2

Falsche Vorstellung

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

4.0

Leider hatte ich vor Beginn des Studiums eine ganz andere Vorstellung davon, was mich erwarten würde (vielen anderen geht es ähnlich). Die Kreativität bleibt auf der Strecke und der Bachelor of Engineering macht seinem Namen alle Ehre! Im Schwerpunkt Digital Publishing wird viel am Rechner gearbeitet. Programmieren, programmieren, programmieren.Hochschule ist super ausgestattet.

Mehr Technik als erwartet

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

3.8

Viele meiner Kommilitonen und auch ich hatten eine völlig falsche Vorstellung von den Studieninhalten (Digital Publishing). Der Studiengang ist sehr technisch ausgelegt und weniger "gestalterisch"- der Schwerpunkt liegt mehr auf Drucktechnik als auf "Medien". Im Grundstudium wird mit Fächern, wie Mathematik versucht auszusortieren (an Mathe und Statistik scheitern sehr sehr viele!!!).
Die Hochschule ist sehr gut ausgestattet und es wird darauf geachtet viel Praxiserfahrung zu sammeln. Das Studienbüro ist mit Fragen meist überfordert und ich fühle mich oft im Stich gelassen. Wem Programmieren Spaß macht und ein Händchen für Technik hat, wird dieser Studiengang sicherlich gefallen!

Wer schlechte Organisation mag, Gute Wahl!

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

3.1

Das Studienbüro ist oft überfordert. Der Studiengang wurde in den letzten Jahren oft geändert. Für den,der Druck und Software mag, ist der Studiengang zu empfehlen. Die Professoren sind zum großen Teil gut. Ausnahmen gibt es immer. Die meisten Fächer machen Spaß.

Ich bin sehr begeistert!

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

4.4

Die Hochschule der Medien ist nicht nur eine Hochschule sondern auch ein Platz zum wohlfühlen und das merkt man auch wenn man dort lernt und immer wieder an einem schönen Platz zu Ruhe kommen kann.
Ich habe die Erfahrung gemacht an der Hochschule in Esslingen und dort waren die Studierenden nicht so aufgeschlossen und auch die Dozenten sehr auf sich bezogen und nicht so hilfsbereit.

Studiengang deckt viele verschiedene Bereiche ab

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

4.4

Der Studiengang ist sowohl Print als auch Medienlastig und es gibt viele Vorlesungen, die unterschiedliche Bereiche abdecken. Es ist immer was dabei, was einem Spaß macht und man hat gleich von Anfang an Bezug zu der Praxis, die hinter der Vorlesung steckt.

Studium mit verschiedenen Bereichen

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

2.8

Ein sehr abwechslungsreiches Studium, das Studium ist in 3 Abschnitte unterteilt, somit hat man eine gute Basis für das spätere Arbeitsleben. Doch leider etwas abweichend von der Beschreibung des Studiengangs auf der Website der HDM. Man hatte ein anderes Bild von den Studieninhalten. Die Organisation lässt auch zu wünschen übrig.

Digital Publishing studieren

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

4.0

Ich muss der Cara zustimmen. Mein Studiengang ist ebenfalls faul was Partys und die gemeinschaftliche Kommunikation angeht. Hab wohl leider das falsche Jahr erwischt. Bisher gefällt mir das Grundstudium nicht, meine Kommilitonen machen vieles im Alleingang und die Vorlesungen sind auch nicht wirklich spannend gestaltet. Es fehlt eindeutig der Kontakt zu den Kommilitonen und überhaupt die Gemeinschaftserlebnisse...

Aber im Großen und Ganzen ist der Campus wirklich schön, modern und hat super Austattung!

Hochschule - ja oder nein?

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

4.0

Die Hochschule ist super, ich fühl mich wohl, doch leider ist mein Studiengang ein wenig faul, was Partys und andere Sachen angeht.
Leider hab ich viele Profs die nicht ganz so der hammer sind, die Vorlesungen sind furchtbar langweilig und andere labern viel zu viel dass man gar nicht mehr weiß, was jetzt das Thema ist.
Dafür sind die Skripte eigentlich doch ganz prima, man kann gut mit denen arbeiten :D
Andere Studiengänge sind aktiver, was partys und sowas angeht, andere profs gibs natürlich auch, aber hauptsächlich würd ich zu der Hochschule gehen weil sie ne bombastische Ausstattung hat :)

Tolle Hochschule!

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

3.7

Die Hdm ist eine tolle Hochschule, und auch die Dozenten haben alle was drauf (zumindest in den technisch mathematischen Fächern, bei de Gestalterischen Themen heißt es eher: macht halt mal irgendwas, aber nervt die in der Druckerei nicht, druckt es lieber zu Hause aus.) Der Campus ist schön und die Bib ist super! Für mich war es nicht das Richtige, aber mit der Hdm werden sicher viele glücklich!

Irgendwas mit Medien

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing) (B.Eng.)

4.7

Am ersten Tag zur Einführungsveranstaltung - Dozent: "Wer will irgendwas mit Medien studieren?", Studierende melden sich. Dozent: "Dann sind sie hier falsch. Sie werden hier zu Spezialisten ihres Wahlstudiengangs ausgebildet."

Hier wird Dir nichts geschenkt, aber Du kannst viel erreichen, wenn Du Interesse und Engagement zeigst. Sicher, wird es Dir, so wie mir gehen - nicht alles macht Spaß, aber es wird sich auszahlen! Wenn man Hilfe braucht, wird man sie bekommen, solange, man sie sucht. Die Dozenten sind einsichtig und zuvorkommend.

Auch die Vorlesungen sind überwiegend abwechslungsreich. Oft finden sich Inhalte aus bereits vergangenen Vorlesungen in aktuellen wieder und das Wissen wird entweder aufgefrischt oder vertieft. Man lernt immer etwas dazu!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte