Bewertungen filtern

Die Qualität hängt sehr vom Dozenten ab

Druck- und Medientechnik

3.8

Die große Auswahl der Module ist toll.
Die Professoren sind nett und machen gute Vorlesungen, aber manch andere Lehrbeauftragte sind leider sehr unpassend und halten sich nicht an das Modulbuch.
Das Online-Belegen sollte überdacht werden, da der Server schnell zusammenbricht und man dann eventuell nicht mehr in die Kurse reinkommt, welche man haben möchte.

Ich vermisse die Technik!

Druck- und Medientechnik

4.0

Ich bin nun im 5. Semester und leider bin ich etwas enttäuscht vom Studium.
Es ist sehr Gestaltungslastig und der technische Teil fehlt mir sehr.
Wir haben jedoch viele kompetente Dozenten.
Wir haben gut ausgestattete Laborräume und eine eigene Druckerei im Haus.

Viele Erfahrungen

Druck- und Medientechnik

3.5

Wenn man sich selber genau um alles kümmert (Belegfristen / Termine / usw.), hat man die bessere Organisation. Allerdings waren nicht immer ausreichend Plätze für die Module (Fächer) vorhanden. Dennoch würde ich den Studiengang weiterempfehlen...

Die Lehrveranstaltungen waren teilweise spannend, aber auf der anderen Seite gab es auch oftmals eher unqualifizierte Lehrkräfte.

Teils, teils

Druck- und Medientechnik

3.5

Die Studieninhalte sind auf jeden Fall vielfältig und interessant, doch fällt und steigt die Qualität sehr mit den Dozenten.
Es gibt einige sehr gute, aber leider auch viele miese Dozenten.

Nicht weiterzuempfehlen

Druck- und Medientechnik

Bericht archiviert

Die Dozenten sind meist unmotiviert, der Studieninhalt oberflächlich.
Die Anforderungen im 6. Semester viel zu hoch. Sogar Dozenten raten einem von der Regelstudienzeit ab, da die 6. Semester-Kurse angeblich nicht zusammen mit der Bachelorarbeit zu schaffen ist, was ein absolutes Unding ist!
Dabei ist nichtmal berücksichtigt, dass man auch noch jobben muss, um sich sein Leben zu finanzieren.

Lehrveranstaltungen werden entgegen dem eigentlichen Stundenplan verschoben o...Erfahrungsbericht weiterlesen

Was ist BEUTH Studentin als Asuländerin zu sein

Druck- und Medientechnik

Bericht archiviert

Ich komme aus Weißrussland und studiere an der Buth HS seit 2 Jahren. Am Anfang hatte ich riesen Angst vor Studium, Dozenten, KommilitonInnen und alles möglisches noch. Ich habe mich sehr angenehm überrascht, wenn es alles super gelaufen ist. Alle Dozenten sind sehr freundlich und hilfsberreit, immer fragen ob ich alles verstanden habe und ob ich Hilfe brauche. Ich habe bekommen sehr große Unterstützung. Keiner hat mir etwas über meinen Sprachfehler gesagt oder noch was unangenehmes. Genau so...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Basis und ausbaufähige Ausführung

Druck- und Medientechnik

Bericht archiviert

Das Studium der Druck- und Medientechnik wird in Deutschland an nur wenigen Unis angeboten. Berlin bietet sich hier also für viele Interessierte an. Die Beuth Hochschule für Technik ist technisch gut ausgestattet und mit zahlreichen Laboren insbesondere für praktische Lehrzwecke prädistiniert. Die Professoren und Lehrkräfte haben größtenteils Praxiserfahrung und können den Studenten Wissenswertes aus dem Berufsleben vermitteln. Leider schwankt das Niveau der fachlichen Kompetenz der einzelnen Do...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine Abrechnung

Druck- und Medientechnik

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind häufig anspruchslos, häufige Wiederholungen. Die Dozenten sind nicht sonderlich gut und erzählen meist das, was ein anderer bereits erklärt hat. Das heißt, es gibt keinerlei Abstimmung zwischen den Studenten. Der Verlauf des Studiums ist nicht optimal gestaltet.

Praxisnahes Lernen in kleinen Gruppen

Druck- und Medientechnik

Bericht archiviert

Ich studiere Druck- und Medientechnik an der Beuth. Bei diesem Studiengang hat man keine riesige Auswahl an Hochschulen. Das Studium an der Beuth ist sehr praxisnah gestaltet. Das ist meistens sehr angenehm, grundsätzlich fehlt jedoch ein wenig der akademische Anspruch.

Der Studiengang ist insgesamt mit (anfangs) ca. 44 Studenten relativ klein, was ich immer sehr gut fand, weil man tatsächlich den Großteil seiner Kommilitonen kennt, was natürlich besonders bei Gruppenarbeiten vo...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 15
  • 27
  • 5
  • 1
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 49 Bewertungen fließen 44 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter