COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Als guten Einstieg in die Medienbranche

Druck- und Medientechnik

3.7

Wenn man keine Ahnung hat was man studieren will ist das sicher ein guter studiengang oder wenn man keine chance sieht in richtung Medien rein zu kommen. Ansonsten ist es bestimmt super für jemanden der druck studieren will jedoch wer sich mehr für die Medien intressiert sollte eventuell eine andere richtung einschlagen.

Studiengang empfehlenswert

Druck- und Medientechnik

3.4

Die Beuth ist nicht gerade die organisierteste Hochschule, vor allem wenn man jemanden dringend erreichen will - Fehlanzeige. Und wenn ihnen ein Fehler unterlaufen ist dauert es eine gefühlte Ewigkeit bis dieser behoben ist. Aber die Inhalte des Studiums sind abwechslungsreich und haben oft einen sehr guten Praxis Bezug. Es werden viele Projekte angeboten, oft mit richtigen Kunden, bei denen man den Stoff mit Hilfestellung gut anwenden kann. 

Vielseitige Möglichkeiten

Druck- und Medientechnik

3.8

Das Studium ist sehr vielseitig, was sehr positiv ist, leider wird es dadurch aber etwas schwer, sich für eine Richtung zu entscheiden. Vorwissen mit Ahnung, in welche Richtung es später mal gehen soll(für die sollte man sich hier nicht erst zum Master entscheiden) , ist von Vorteil.

Gute Community, teilweise schlechte Organisation

Druck- und Medientechnik

3.5

Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner Studienwahl sehr zufrieden. Der Studiengang deckt ein großes Spektrum an verschiedenen Themenbereichen der Druck- und Medienbranche. Dabei hat man als Studierender die Möglichkeit den eigenen Schwerpunkt sehr flexibel zu wählen und die entsprechende Spezialisierung zu bestimmen. Aus meiner Sicht ist es aber sehr wichtig, dass die Studierenden noch stärker gefördert werden, z.B. durch Workshops von Studierenden aus höheren Semestern. Die inhaltliche Tiefe d...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 4
  • 17
  • 32
  • 6
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 60 Bewertungen fließen 26 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020