Geprüfte Bewertung

Zu breit gefächert, nicht genug Drucktechnik

Druck- und Medientechnik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Mensa
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Insgesamt zu Offsetlastig. Zu wenig über Farbe, Bedruckstoffe, physikalische und chemische Zusammenhänge.
Alles sehr oberflächlich durch die vielen Angebote für Grafik und Marketing. Man sollte den Studiengang lieber aufteilen oder sich besser spezialisieren können. 70% der Inhalte sind schon aus der Berufsschule bekannt und werden leider nicht ausreichend behandelt.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
Andrea , 12.01.2018 - Druck- und Medientechnik
3.4
Julia , 12.12.2017 - Druck- und Medientechnik
3.9
Sascha , 12.12.2017 - Druck- und Medientechnik
3.0
Hacer , 10.12.2017 - Druck- und Medientechnik
1.8
Franzi , 09.12.2017 - Druck- und Medientechnik
3.5
Anonym , 09.12.2017 - Druck- und Medientechnik
2.0
Jens , 09.12.2017 - Druck- und Medientechnik
3.4
Kristin , 06.12.2017 - Druck- und Medientechnik
3.6
Aline , 06.12.2017 - Druck- und Medientechnik
3.4
Dennis , 05.12.2017 - Druck- und Medientechnik

Über den Studierenden

  • Name: Mr Riös
  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Fachgebundene Hochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.12.2017