Studium Dramaturgie
9 Studiengänge | 2 Bewertungen

Dramaturgie studieren

Im Dramaturgie Studium lernst Du, das Programm eines Theaters zu gestalten und ihm ein eigenes Profil zu geben. Als Dramaturg an einem Theater wählst Du die Stücke für die kommende Spielzeit aus, besprichst die Umsetzung des Stücks mit Regisseuren und bearbeitest die Texte. Auf diese vielseitigen Aufgaben bereitet Dich das Dramaturgie Studium vor.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Im Dramaturgie Studium beschäftigst Du Dich mit Theaterstücken, ihrer Aufführungspraxis und dem jeweiligen historischen und literarischen Kontext. Theaterstücke lesen die Studenten nicht nur, sie besuchen auch verschiedene Inszenierungen und vergleichen sie miteinander. Du lernst ein Instrumentarium kulturwissenschaftlicher Theorien und Methoden kennen, die es Dir ermöglichen, die Texte und Aufführungen exakt zu beschreiben und zu bewerten. Im Studium liest Du nicht nur viel, sondern schreibst auch selbst. Zum einen fertigst Du schriftliche Analysen von Theatertexten und Inszenierungen an und verfasst zahlreiche Hausarbeiten. Zum anderen gehört die Bearbeitung von Romanen oder Erzählungen fürs Theater zu den Aufgaben, sodass auch kreatives Schreiben ein wichtiger Bestandteil des Dramaturgie Studiums ist. Die Module des Studiums umfassen beispielsweise:

Beliebteste Studiengänge

Hochschule für Musik und Theater Leipzig (Leipzig)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Uni Frankfurt (Frankfurt am Main)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Hamburg)
access_time4 Semester
0 Bewertungen
Theaterakademie August Everding (München)
access_time4 Semester
0 Bewertungen
HfS - Hochschule für Schauspielkunst Berlin (Berlin)
access_time4 Semester
0 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Dramaturgie Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast du eine Frage? Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Dramaturgie ist für Dich das Richtige, wenn Du Literatur und Theater magst und Dich für Musik und Kunst interessierst. Denn nicht nur Texte und Schauspieler, auch die musikalische Untermalung und künstlerische Gestaltung des Bühnenbilds gehören zum Theater oder Ballett. Du solltest Dich sprachlich sehr gut ausdrücken und mit Texten umgehen können. Ein gutes Verständnis für Literatur, Kunst, Musik und Interpretation ist notwendig.

Voraussetzung, um das Dramaturgie Studium an einer Universität beginnen zu können, ist in der Regel die allgemeine Hochschulreife. Da es sich um ein künstlerisches Studienfach handelt, kann Dich die Hochschule bei Nachweis der entsprechenden künstlerischen Begabung teilweise auch ohne Abitur zum Dramaturgie Studium zulassen. Unter Umständen ist für die Zulassung eine Aufnahmeprüfung erforderlich.

  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    5/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 16
    Kulturelles Interesse
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 19
    Künstlerische Begabung
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 20
    Kreativität
    5/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Schon jetzt solltest Du in Deine Überlegungen mit einbeziehen, dass der Beruf des Dramaturgen neben vielen Kenntnissen und Fähigkeiten auch Engagement und Idealismus erfordert. Arbeitszeiten sind unregelmäßig, Aufführungen können bis in den späten Abend gehen und auch am Wochenende stattfinden. Die Bezahlung ist nicht immer üppig. Das Budget, das dem Dramaturgen für seine Arbeit zur Verfügung steht, auch nicht. Das Einstiegsgehalt eines am Theater angestellten Dramaturgen liegt je nach Tarifvertrag bei etwa 1.500 €¹ brutto im Monat.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Dramaturgie studieren?

Dramaturgie bieten deutschlandweit nur wenige Hochschulen an. Renommierte Universitäten für Dramaturgie befinden sich zum Beispiel in Hamburg, Frankfurt oder München. Das Studium an einer Volluniversität, die das gesamte Fächerspektrum anbietet, hat den Vorteil, dass Du das Studium mit anderen Fächern kombinieren kannst. Dafür sind die Lehrveranstaltungen im Fach Dramaturgie an einer spezialisierten Hochschule vielfältiger.

Aktuelle Bewertungen

Dramaturgie ist etwas für Menschen mit viel Zeit
Ania, 16.05.2020 - Dramaturgie, Uni Frankfurt
intensive Betreuung, theoretischer Schwerpunkt
Clara, 01.03.2019 - Dramaturgie, Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Viel Literatur
Daniela, 16.04.2017 - Dramaturgie, LMU - Uni München
Dramaturgie studieren
Anonym, 25.09.2016 - Dramaturgie, Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Vielfältigkeit
Fredi, 15.09.2016 - Dramaturgie, Hochschule für Musik und Theater Leipzig
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Dramaturgie wurden von 2 Studenten bewertet.
3.6
100%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis