Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: HfG - Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
Erfahrungsbericht 10 von 13
Geprüfte Bewertung

Nicht weiter zu Empfehlen

Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    2.3
Fehlende grundlange für Vorlesungen
Organisation funktioniert überhaupt
Profs können teilweise weniger als die Studenten
Abgegrenzt von den restlichen Studiengängen
Vorlesungen und Fächer ohne Zusammenhänge
Profs machen auf was sie lust haben
Man wird teilweise für dumm verkauft!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Carlo , 29.07.2021 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
4.3
Leopold , 14.07.2021 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
4.0
Florian , 09.07.2021 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
4.0
Patrick , 18.02.2021 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
3.8
Tim , 12.12.2020 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
3.9
Paul , 23.11.2020 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
4.6
Tim , 23.11.2020 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
4.3
Christoph , 23.11.2020 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
4.3
Daniel , 11.11.2020 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)
3.8
Ramtin , 23.07.2019 - Digital Product Design and Development (Internet der Dinge) (B.Eng.)

Über Fabian

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Beethovenstraße
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 09.02.2020