COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Deutsche Literatur" an der staatlichen "Uni Konstanz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Konstanz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 559 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Konstanz

Letzte Bewertungen

4.5
Nathalie , 14.11.2019 - Deutsche Literatur
4.0
Anna , 24.09.2019 - Deutsche Literatur
4.5
Sandra , 22.04.2019 - Deutsche Literatur

Alternative Studiengänge

no logo
German and Comparative Literature
Master of Arts
Uni Bonn, University of St Andrews
Deutsche Literatur
Master of Arts
Uni Marburg
Deutsche Literatur und Kultur
Master of Arts
Uni Halle-Wittenberg
Deutsche Literatur
Master of Arts
Uni Frankfurt
Deutsche Literatur
Master of Arts
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich

Deutsche Literatur

4.5

Überaus kompetente Dozenten, die einem stets mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zudem forschen sie in diverse Richtungen und sorgen somit für abwechslungsreiche Seminare und Lektüren.
Die Seminare sind unterschiedlich voll besetzt, doch auch für überbesetzte Seminare wurden stets gute Lösungen gefunden, die den Ablauf des Seminars nicht störten und jedem Teilnehmer eine optimale Mitarbeit ermöglichten.

Sehr angenehme Atmosphäre

Deutsche Literatur

4.0

Bin immer noch sehr zufrieden mit meiner Wahl. Auswahl an Seminaren war dieses Semester für mich nicht ideal, deshalb nur 3 von 5 dort. Von großen Vorlesungen bis zu Seminaren mit nur ca 10 Teilnehmern ist alles dabei, so lernt man in verschiedensten Arbeitsumfeldern zurechtzukommen und die Inhalte sind größtenteils sehr interessant. Natürlich kommt am Anfang viel Theorie, aber anders geht es eben nicht.

Großes Seminarangebot mit verschiedensten Themen

Deutsche Literatur

4.5

Vor allem die Auswahl an Seminaren hat mich schon im ersten und auch im folgenden Semester beeindruckt. Von Georg Büchner über Goethe, Antikentransformationen und Sagaliteratur ist für jeden was dabei. Egal ob ältere oder neuere deutsche Literatur — jeder kommt auf seine Kosten. Teilweise mangelt es ein wenig an der Organisation der Tutorien im Nebenfach Sprachwissenschaft, da diese sich oft mit anderen Terminen überschneiden, aber auch das kann für die meisten zufriedenstellend gelöst werden.
Alles in allem gibt es sehr interessante Themen, jedoch muss man wissen, dass viele Texte und Bücher daheim begleitend zur Vorbereitung gelesen werden müssen. Wem das nicht zu viel ist und wer Spaß an deutscher Literatur hat, für den ist dieses Studium genau richtig.

Gute Lehre, viel lesen!

Deutsche Literatur

4.3

Mir gefällt mein Studiengang ziemlich gut. Ich lerne sehr viel. Die Themen sind gerade bei der Neueren Deutschen Literatur oftmals sehr ähnlich, aber ansonsten ist das Studium super. Worauf man sich einstellen muss, ist, dass man ziemlich viel Zeit mit Lesen verbringt. Natürlich sollte das im Vorfeld klar sein, wenn man sich zu einem Literaturstudium entschließt, doch man sollte das nicht unterschätzen und auch in den Semesterferien vorbereitend aufs nächste Semester die Literatur lesen. 

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 10 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019