COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Germanistik als Zweitfach (Sonderpädagogik)

Deutsch Lehramt

4.0

Germanistik an sich ist ein schönes Fach und ich bin zufrieden damit. Allerdings ist es als Fach innerhalb des Studiengangs Sonderpädagogik schlecht organisiert und abgestimmt. Häufig überschneiden sich Veranstaltungen der beiden Studiengänge, die Inhalte entsprechen entweder den Ansprüchen des Studiengangs Lehramt für Gymnasien oder des Grundschullehramtes. Gelegentlich bekommt man das Gefühl vermittelt nur Anhängsel zu sein und kein „richtiges“ Germanistik Studium zu absolvieren. Das ist schade!

Gut organisierter Studiengang

Deutsch Lehramt

4.0

Die Module in Germanistik bauen sinnvoll aufeinander auf. Leider wird nicht immer an die Sonderpädagogen in den Seminaren gedacht, auch wahrscheinlich aufgrund von fehlendem Wissen seitens der Dozenten. Außerdem sind die Anforderungen, die die einzelnen Dozenten haben oft unterschiedluch obwohl es die gleiche Anzahl an Leistungspunkten gibt.

Dozentenabhängig

Deutsch Lehramt

3.5

In Deutsch gibt es viele Wahlmöglichkeiten in den einzelnen Modulen. Somit kann jeder nach seinen Interessen studieren. Allerdings macht man die Wahl des Kurses zu oft abhängig vom Dozenten denn diese unterscheiden sich sehr sowohl in der Benotung als auch der Seminargestaltung.

Ohne Fleiß kein Preis!

Deutsch Lehramt

4.0

Deutsch ist ein sehr anspruchsvolles Fach. Auswendiglernen geht da leider nicht! Ohne das Internet mit verständlichen Beispielen ist man meistens aufgeschmissen, da die Dozenten das Thema nur kurz ansprechen, vertiefen muss man eigenständig.
An der Stelle - DANKE, DASS ES DICH GIBT, GOOGLE!

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 10
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 29 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019