Studiengangdetails

Das Studium "Deutsch" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 58 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 1824 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (GyGe, R, H)

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Münster

Lehramt (Berufsbildende Schulen)

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Münster

Letzte Bewertungen

3.3
Kathi , 15.11.2017 - Deutsch Lehramt
3.1
Larissa , 14.11.2017 - Deutsch Lehramt
3.8
Eva , 03.11.2017 - Deutsch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du liebst die deutsche Sprache, findest in den Sätzen Deiner Freunde und Mitschüler immer die grammatikalischen Fehler und hast Freude am Lesen der klassischen deutschen Literatur? Dann ist Deutsch zu studieren, genau die richtige Wahl für Dich. Im Studium lernst Du nicht nur die sprachwissenschaftliche Seite der deutschen Sprache, sondern auch die deutsche Literatur kennen.

Deutsch studieren

Alternative Studiengänge

Deutsch Lehramt
Staatsexamen
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Deutsch Lehramt
Staatsexamen
Uni Greifswald
Deutsch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Institut zu klein

Deutsch Lehramt

3.3

Ein sehr gutes und unfangreiches Lehrangebot, aber für die Masse an Studierendeb öeider oft zu wenig räumliche Möglichkeiten. Daher grade zur Klausurenphase ist es immer sehr schwer irgendwo einen Platz zum Arbeiten zu ergattern. Anstonsten mavht es aber evht Spaß und es herrscht überall eine lockere Atmosphäre.

Schlechte Organisation

Deutsch Lehramt

3.1

Es gibt viele Probleme bei der Seminarplatz Vergabe. Das System passt nicht wirklich. Manche bekommen gar kein Seminar und andere wiederum viel zu viele. Desweiteren ist das Studium nicht wirklich auf das Lehramt ausgerichtet. Selbst in den Didaktik Veranstaltungen sind nicht wirklich auf das Lehramt ausgerichtet.

Wenig Pädagogik

Deutsch Lehramt

3.8

Ich liebe Deutsch, ich liebe Kinder und ich liebe es, jemandem etwas beizubringen. Im Germanistik-Studium scheinen die letzten beiden Punkte unwichtig. Ich habe bis jetzt viel über die deutsche Sprache gelernt. Das ist cool. Aber wie bringe ich Kindern das richtige Schreiben, Lesen, Verstehen bei? Das Wie der Vermittlung kommt in meinem Lehramtsstudium(!!) leider viel zu kurz!

Sehr umfangreiche Themenfelder

Deutsch Lehramt

4.5

Der Unterricht über die deutsche Literatur wird wirklich von Beginn an aufgezogen und gerade Seminare wie über die Literatur des Mittelalters gefallen mir sehr, wobei mich sowas vorher noch nie wirklich interessierte. In dem Sinne bin ich auf jeden Fall angenehm überrascht doch so gut mit den Themen klarzukommen.

Interessantes Fach

Deutsch Lehramt

4.3

Ein sehr schönes Fach, wenn man sich für die deutsche Sprache interessiert. Leider teilweise etwas "schulfern". Trotzdem sehr organisierte Leitung und Beratung, die Dozenten wissen wovon sie erzählen. Außerdem sehr große Vielfalt in den Seminaren, sodass jeder belegen kann, was ihn interessiert.

Top Studiengang mit hohen Anforderungen

Deutsch Lehramt

3.9

Der Studiengang Germanistik an der WWU ist sehr gut organisiert! Es werden viele verschiedene Veranstaltungen in den einzelnen Fachbereichen (Mediavistik, neuere deutsche Literatur und Sprache) geboten, die auch von guten und fachkundigen Dozenten gehalten werden.

Ausbaufähig

Deutsch Lehramt

3.1

Es gibt im Master sehr gute Inhalte, die aber im Bachelor bereits intetessant und wichtig wären.
Einige Dozenten sind reine Theoretiker und haben null Ahnung vom Lehrerdasein, andere wiederum kommen direkt aus dem Alltag, was sehr authentische Wissensvermittlung ausmacht.
Viele Lehrinhalte haben in diesem Studiengang null mit dem späteren Beruf zu tun!

Fachliche, aber fehlende pädagogische Ausbildung

Deutsch Lehramt

3.5

Grundsätzlich macht mir das deutschstudium Spaß, da ich gerne mit Literatur arbeite. Leider ist es sehr zufällig, welche Seminare einem zugeteilt werden. Aufgrunddessen kann man sich nicht auf thematische Inhalte fokussieren, die einen wirklich interessieren. Was jedoch am meisten fehlt ist die pädagogische Ausbildung, wie wir angelerntes Wissen an SUS vermitteln können.

Sehr theorielastig

Deutsch Lehramt

3.4

Zwar macht mir mein Deutsch Studium sehr viel Spaß, allerdings fehlt stets der praktische Bezug zum Lehrerberuf. Viele Themen, wie bspw. Trankskription sind zwar sehr spannenden, allerdings für das Lehrerdasein nicht gebräuchlich. Man müsste eine bessere Balance zwischen Theorie und Praxis finden.

Hat nicht viel mit dem Schulfach zu tun

Deutsch Lehramt

3.3

Der Studiengang ist sehr interessant, wenn man sich für die deutsche Sprache interessiert. Die Studieninhalte haben jedoch noch nicht sehr viel mit dem später zu unterrichtenden Schulfach an sich zu tun. Unterhaltsam, aber man muss auch etwas dafür tun und sich darauf einlassen.

  • 1
  • 22
  • 34
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 62 Bewertungen fließen 58 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte