Bewertungen filtern

Viel Theorie, die mich aber weiterbringt

Germanistik/ Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Germanistik ist eher trocken... das merke ich auch immer wieder, wenn ich im Syntaxkurs sitze. Aber Kurse wie Phonologie, die Bildung von Lauten, kann ich perfekt auf mein Lehramtsstudium und die Arbeit mit jungen Kindern übertragen!
Die Dozenten haben eine echte Leidenschaft für ihr Fach (irgendwie sogar für Syntax ;)) und die Vorlesungen sind wirklich lehrreich!
Wenn man die deutsche Sprache nicht nur sprechen, sondern verstehen und beherrschen oder sogar...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr viel Grundlage, kaum Praxis

Germanistik/ Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

-Viele Semenare zu den Grundlagen der Sprache ( Linguistik)
-leider sehr wenig Didaktik
-hauptsächlich theoretisch
-so gut wie gar nicht Praxisorientiert, was sehr schade ist, weil besonders für die Grundschule wär es sehr wichtig und hilfreich zu wissen, wie die Inhalte am besten vermittelt werden.

Nicht wie im Abitur-LK

Germanistik/ Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Es ubterscheidet sich deutlich vom schulischen Deutsch. Es macht viel mehr freude, denn die Seminare können nach Neigungen und Interesse gewählt werden. Erst im Studium habe ich meine Leidenschaft zur Literaturwissenschaft entdeckt! Das selbstständige Arbeiten verleiht mehr Freiheit, Mut und Selbstständigkeit. Ich würde mein Studium jedem weiter entfehlen, der gerne liest und auch bereit ist, dass ab und an mal der Kopf "raucht"!

Allgemein gut, Lehrerinhalte fehlen

Germanistik/ Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Großes Augenmerk liegt auf altertümlichem und daher für die Schule unbrauchbarem Deutsch. Weniger wichtig scheint für viele Dozenten der praktische Bezug zu sein. Oft werden veraltete Theorien gelehrt, welche zB. mit dem tatsächlichen Unterricht an Schulen nicht vereinbar sind. Trotzdem interessante Inhalte und gute Dozenten.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 9
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 44 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022