COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Deutsch" an der kirchlichen "KU Eichstätt-Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Eichstätt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.2 Sterne, 474 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Eichstätt
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Eichstätt
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Eichstätt
Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Eichstätt

Letzte Bewertungen

4.6
Marian , 13.11.2020 - Deutsch Lehramt
3.7
Paulina , 11.11.2020 - Deutsch Lehramt
3.7
Tamara , 10.11.2020 - Deutsch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du liebst die deutsche Sprache, findest in den Sätzen Deiner Freunde und Mitschüler immer die grammatikalischen Fehler und hast Freude am Lesen der klassischen deutschen Literatur? Dann ist Deutsch zu studieren, genau die richtige Wahl für Dich. Im Studium lernst Du nicht nur die sprachwissenschaftliche Seite der deutschen Sprache, sondern auch die deutsche Literatur kennen.

Deutsch studieren

Alternative Studiengänge

Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Ingenieurpädagogik Lehramt
Bachelor of Science
Hochschule Mannheim
Infoprofil
Wirtschaftswissenschaft Lehramt
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Medizinpädagogik
Master of Education
HMU - Health and Medical University Potsdam
Infoprofil
Deutsch Lehramt
Master of Education
Uni Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Umfangreiche Vielfalt

Deutsch Lehramt

4.6

Umfangreiche Vielfalt an Forschung von Mediävistik bis hin zu Gender studies, Leseförderung von Jungen in Deutschdidaktik und erfreulich frischen Inhalten in Neuer deutscher Literaturwissenschaft, wo tatsächlich auch Autor*innen und Werke aus dieser Dekade besprochen werden (und nicht immer nur Nachkriegszeit) und progressive, junge Forschung betrieben wird! Vielfalt an Dozierenden und Forschungsrichtungen ermöglichen ein sehr differenziertes Studium, das allerdings nicht ganz anspruchslos ist. Die gut bestückte und sortierte Bibliothek gestattet einen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Begeisterung und zugleich Ernüchterung

Deutsch Lehramt

3.7

Am meisten geholfen und sinnvoll erachte ich den Examenskurs in DaZ. Hier wurde tatsächlich konkret gelehrt, was notwendig war für das Examen. Zudem war die Betreuung durch die Dozentin absolut top in der Zeit. In anderen Elementen des Studiums war dies nicht immer erkennbar und deutlich.

Gut, aber ausbaufähig

Deutsch Lehramt

3.7

Der Fokus liegt bei den Neuen Deutschen Literaturwissenschaften primär auf älteren Texten/Werken, leider bis jetzt (3. Semester) wenige Werke, die nach 2000 verfasst wurden und viele Kanones, die schon lange bestehen.
Bei Ädl ist man im ersten Semester etwas überfordert, da wäre ein Tutorium wirklich empfehlenswert.

Mittelhochdeutsch ist schlimmer als Mathe

Deutsch Lehramt

4.0

Für das Studium kann man sich gut motivieren und man versteht die Inhalte gut. Außer bei ÄdL aka Mittelhochdeutsch, das jeder irgendwie mit 4,0 besteht. Das finde ich leider nicht so interessant aber sonst find ich die Vorlesungen tatsächlich interessant... obwohl ich Deutsch nur gewählt habe, weil ich halt ein Hauptfach brauch haha.

  • 1
  • 7
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 20 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020