Studiengangdetails

Das Studium "Deutsch als Fremdsprache: Kulturvermittlung" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1233 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.2
Yvonne , 03.12.2017 - Deutsch als Fremdsprache: Kulturvermittlung
5.0
Andi , 24.10.2016 - Deutsch als Fremdsprache: Kulturvermittlung

Allgemeines zum Studiengang

Du arbeitest gern mit Menschen, bist sprachbegabt und möchtest anderen Menschen die deutsche Sprache beibringen? Dann könnte ein Deutsch als Fremdsprache Studium genau das richtige für Dich sein. Absolventen sind zum Beispiel befähigt, für Migranten in Deutschland Deutschkurse zu halten oder im Ausland Deutsch als Fremdsprache an Schulen oder Deutschinstituten zu lehren.

Deutsch als Fremdsprache studieren

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Relevanz vs. Umsetzung

Deutsch als Fremdsprache: Kulturvermittlung

4.2

Die Relevanz des Studienfachs ist auf jeden Fall gegeben. Die Inhalte könnten der derzeitigen Situation stärker angepasst werden. Außerdem fehlt, bei diesem doch sehr anwendungsorientierten Fach, die praktischen Mittel zur Vermittlung der Sprache. Das obligatorische Auslandspraktikum macht diesen Mangel jedoch fast wett. Es empfiehlt sich, schon während des Studiums viel Praxiserfahrung durch Nebenjobs in diesem Bereich zu sammeln - zum einen, da man so das meiste lernt, zum anderen, da Lehrkräfte im Bereich DaF mehr und mehr gesucht werden und so ein entspannter Berufseinstieg möglich gemacht wird.

Endlich das Richtige

Deutsch als Fremdsprache: Kulturvermittlung

5.0

Nach dem BA in Germanistik zwischen hunderten Kommilitonen, war dieser Master wie nach Hause kommen. Kleine Lerngruppen und alle Dozenten waren hilfsbereit. Bei der Planung des Auslandssemesters wird einem auch nett und kompetent geholfen. Inhaltlich ist der Master etwas anders als die meisten anderen DaF-Master - neben Linguistik und Didaktik gibt es einen starken Schwerpunkt in Kulturstudien und dem Einsatz von Literatur und anderen Medien. Hat Spaß gemacht und ging irgendwie sehr schnell vorbei.

  • 1
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter