Geprüfte Bewertung

Schmuckdesign

Design (Diplom)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
im Diplomstudiengang Schmuckdesign hat man alle Möglichkeiten sich kreativ zu entfalten, neue Techniken auszuprobieren und rund um die Uhr in den Ateliers zu arbeiten. Es gibt tolle Werkstätten für Holzarbeiten, Metallarbeiten, Druck, Fotografie und vieles mehr. Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Projekten die man wählen kann, auch Fachübergreifende Projekte mit den anderen Fakultäten.
Auch mit tolle Unterstützung von Mitarbeiter und Dozenten kann man sich stolz nach 8 Semestern Diplomdesigner nennen.
Und als Bonus hat man in Wismar eine tolle Altstadt, Strand und Meer um die Ecke, und an der Hochshule eine Vielzahl an kostenlosen Aktivitäten die man nutzen kann.

Ellen hat 1 Frage aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium ist sehr praxisnah gestaltet.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Patricia , 03.06.2018 - Design
4.5
Maria , 29.05.2018 - Design
2.3
Caro , 01.03.2018 - Design
3.8
Nici , 17.01.2016 - Design
4.2
Nora , 17.04.2015 - Design
4.2
Sandra , 06.05.2014 - Design

Über Ellen

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 9 Semester
  • Studienbeginn: 2012
  • Studienform: Vertiefung Schmuckdesign
  • Standort: Standort Wismar
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 12.08.2018