Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Alanus Hochschule
Erfahrungsbericht 7 von 49
Geprüfte Bewertung

Fit für die Berufswelt

Nachhaltiges Design (B.F.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
Das Studium an der ecosign war genau die richtige Entscheidung für mich. Mit Fotografie angefangen habe ich mich zur Produktdesignerin entwickelt. So konnte ich mich ausprobieren und an mir selbst wachsen. Mittlerweile bin ich im 8. Semester und fühle mich bereit für die Berufswelt. Während des Studiums habe ich einige Wettbewerbe und sogar das Gründerstipendium in NRW bekommen, dass mit 12.000€ gefördert wird. Ohne die Unterstützung, Organisation und Förderung hätte ich nicht so einfach ein Startup nebenbei gründen können. Wir haben zum Beispiel auch zusammen einen Businessplan erstellt. Leider neigt sich mein Studium dem Ende zu.
  • Hier studiert man nicht nur Design, sondern Nachhaltiges Design

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Miriam , 01.09.2019 - Nachhaltiges Design
4.8
Leonie , 16.05.2019 - Nachhaltiges Design
3.3
Leon , 10.05.2019 - Nachhaltiges Design
1.8
Pauline , 06.05.2019 - Nachhaltiges Design
4.0
Lisa , 19.04.2019 - Nachhaltiges Design
4.5
Philipp , 19.02.2019 - Nachhaltiges Design
4.5
Tosca , 05.11.2018 - Nachhaltiges Design
4.7
Charly , 31.05.2018 - Nachhaltiges Design
4.3
Ebru , 26.03.2018 - Nachhaltiges Design
4.5
Melina , 11.12.2017 - Nachhaltiges Design

Über Carina

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 8
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Köln
  • Schulabschluss: ohne Hochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 23.01.2019