COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Denkmalpflege" an der staatlichen "Uni Halle-Wittenberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1107 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle

Letzte Bewertung

3.2
Chris , 21.10.2018 - Denkmalpflege

Alternative Studiengänge

no logo
Denkmalpflege – Heritage Conservation
Master of Arts
Hochschule Coburg, Uni Bamberg
Monumental Heritage
Master of Arts
Hochschule Anhalt
Digitale Denkmaltechnologien
Master of Science
Hochschule Coburg, Uni Bamberg
Denkmalpflege
Master of Science
Hochschule Anhalt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Inhaltlich ganz gut, organisatorisch furchtbar

Denkmalpflege

3.2

Wie der Titel sagt, sind die Dozenten und die vermittelten Inhalte (für mich hauptsächlich in Dessau, das hängt vom Bachelor ab) trotz einiger Überschneidungen und manchmal etwas zu viel persönlicher Abschweifung der Dozenten ganz gut, man kann einiges lernen. Wirklich schlecht ist die Organisation, insbesondere die versteckten Fahrtkosten und die Absprache zwischen Halle und Dessau betreffend. Soll zwar immer besser werden, aber in Anbetracht dessen, dass der Studiengang schon einige...Erfahrungsbericht weiterlesen

Denkmalpflege statt Attrappenkult

Denkmalpflege

Bericht archiviert

Dieser Studiengang in Kooperation zwischen der Hochschule Dessau und der Universität Halle vermittelt anhand praktischen Beispielen und Exkursionen einen guten Überblick über das Handwerk der Denkmalpflege. Zusätzlich werden unabhängig von den Dozenten weitere externe Betreuer eingeladen um den Studierenden einen Einblick in ihre Arbeit zu geben.

Leider etwas praxisfern, obwohl mehr versprochen

Denkmalpflege

Bericht archiviert

Die Dozenten geben sich sehr viel Mühe und haben immer ein offenen Ohr und sind für alle Themen offen. Leider ist die Organisation des Studiengangs mangelhaft. Das Konzept, in denen Architekten, als auch Archäologen und Kunstgeschichtlicher zusammen studieren ist grundlegend gut, leider wird das Potenzial dessen nicht genutzt.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019