Studiengangdetails

Das Studium "Demokratie und Regieren in Europa" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1605 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertung

4.2
Horst , 25.11.2021 - Demokratie und Regieren in Europa (M.A.)

Alternative Studiengänge

Politikwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Politikwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Kassel
Politics, Administration & International Relations
Bachelor of Arts
Zeppelin Universität
Infoprofil
Politikwissenschaft
Master of Arts
RWTH Aachen
Political and Social Studies
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

"Der Weg nach Europa"

Demokratie und Regieren in Europa (M.A.)

4.2

Der Studiengang ist zwar klein, jedoch mit hochgradigen Dozierenden besetzt. Wer mit dem Gedanken spielt später auf europäischer Ebene tätig zu werden, ist hier richtig. Nach einer angemessenen Auffrischung in gängigen Integrationstheorien, werden in weiterführenden Seminaren vielfältige Politikfelder und Problemfragen aufgearbeitet.

Inhalte top! Organisation flop!

Demokratie und Regieren in Europa (M.A.)

Bericht archiviert

Inhaltlich sehr guter Masterstudiengang, der jedes Jahr optimiert wird. Kleine Klassen, was das Lernen angenehm und produktiv macht (Diskussionen, etc.). Nette Treffen an der Fakultät.

Organisation und Struktur nicht ausgereift und langatmig. Viele Bedingungen zum Studienabschluss werden zu spät mitgeteilt oder erst wenn es zu spät ist (Bsp. Modul nur erfolgreich abschließbar, wenn zwei bestimmte Seminare und nur in der Kombination gemacht wurde. Das wurde einem im letzten Semester...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021