COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Der Saarland Informatics Campus an der Universität des Saarlandes ist einer der europäischen Top-Standorte, um Informatik zu studieren. Im Master Data Science and Artificial Intelligence lehren neben den ProfessorInnen der Fachrichtung Informatik, Sprachwissenschaft und Sprachtechnologie auch WissenschaftlerInnen vom CISPA – Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit, Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Zentrum für Bioinformatik Saar, Max-Planck-Institut für Informatik und vom Max-Planck-Institut für Software-Systeme. Eine deutschlandweit einzigartige Kombination!

Der internationale Masterstudiengang hat das Ziel, auf eine anspruchsvolle nationale und internationale Forschungs- und Entwicklungstätigkeit vorzubereiten. Techniken aus den Bereichen Data Science, Künstlicher Intelligenz, Big Data und Machine Learning ergänzen sich, um Daten zu analysieren, Prozesse zu automatisieren und Modelle zu konstruieren und zu verarbeiten, die autonomes Handeln ermöglichen.

Bild 1
Quelle: Uni des Saarlandes 2019

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Master of Science
Inhalte

Künstliche Intelligenz kommt inzwischen überall zum Einsatz, beim Online-Shopping, beim Autonomen Fahren oder in der medizinischen Datenanalyse. Hierfür bereiten Spezialisten komplexes Datenmaterial auf, analysieren es mit Verfahren der Statistik und der Künstlichen Intelligenz, um daraus bisher unbekannte Trends und Fakten zu berechnen. Am Saarland Informatics Campus hast du die Gelegenheit, in einem renommierten Umfeld diese Kompetenzen zu erlernen und interdisziplinär zu studieren:

  • Maschinelles Lernen
  • Künstliche Intelligenz
  • Big Data
  • Datenmanagement
  • Modellierung und Simulation
  • Datenvisualisierung
  • Mathematik und Statistik
  • Computersicherheit

Unsere Studierenden arbeiten an konkreten Fragestellungen und Problemen von Anwendungsfächern wie der Computerlinguistik, Physik, Chemie, Psychologie, Biologie und den Materialwissenschaften. Auch Aspekte der IT-Sicherheit, Rechtswissenschaften, Philosophie, Ethik und des Datenschutzes sind wichtige Inhalte.

Mehr Informationen findest du im PDF "Module und Prüfungsleistungen".

Struktur und Module

Das Studium beinhaltet keine Pflichtveranstaltungen, sondern:

  • Wahlpflichtbereiche aus dem Bereich der Stammvorlesungen “Data Science and Artificial Intelligence“ (DSAI) (18 CP)
  • Wahlpflichtbereiche aus dem Bereich der Stammvorlesungen „Informatik“ (9 CP)
  • Wahlpflichtbereiche aus dem Bereich der Stammvorlesungen DSAI, der Vertiefungsvorlesungen oder der Seminare DSAI (27 – 31CP)
  • Seminare aus dem Bereich DSAI (7 CP)
  • freier Wahlpflichtbereich (mind. 17 CP)
  • Mastermodul mit dem Master-Seminar (12 CP) sowie der Master-Arbeit (30 CP)
Voraussetzungen
  • Bachelor-Abschluss in Informatik oder in einem verwandten Studiengang an einer Universität
  • Unter bestimmten Voraussetzungen ist ein Masterstudium auch mit Fachhochschulabschluss möglich
  • Gute Englischkenntnisse, denn die Vorlesungen finden in englischer Sprache statt

Den Bewerbungsguide findest du hier: Bewerbungsguide

Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Saarbrücken
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Du willst die digitale Zukunft mitgestalten, vielleicht sogar einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten? Dann bist du im Studiengang Data Science and Artificial Intelligence genau richtig. Renommierte ExpertInnen erforschen hier anwendungsnah die Verfahren der Gebiete Data Science, Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Big Data und bereiten dich umfassend auf die Herausforderungen der digitalen Zukunft vor: der perfekte Start in ein spannendes und stark umworbenes Berufs- und Forschungsfeld.

Facts

  • Einschreibung: bis 15. Juli, auf Anfrage auch später möglich
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Vorlesungen in englischer Sprache, keine Deutschkenntnisse nötig
  • Keine Studiengebühren
  • In Europa führender Standort im Bereich DSAI mit eigener Graduiertenschule und starker internationaler Ausrichtung
  • Individuelle Betreuung und Unterstützung durch mehr als 800 WissenschaftlerInnen am Standort
  • Spitzenplätze im CHE-Ranking
  • Hohe Lebensqualität in Saarbrücken bei geringen Mietpreisen

Quelle: Uni des Saarlandes 2019

DSAI MasterstudentInnen haben beste Zukunftsaussichten. Sie können an der Saarbrücken Graduate School of Computer Science auf ihre Promotion hinarbeiten oder in die freie Wirtschaft wechseln. So kooperiert der SIC mit großen Unternehmen wie Airbus, Boeing, Dell, Disney, Facebook, Google, Intel, Microsoft und anderen.

Ein ausgesprochen spannendes Berufs- und Forschungsfeld erwartet dich:

  • Autonomes Fahren
  • Digitale Sprachassistenten
  • Industrielle Automatisierung
  • KI‐Gaming
  • Chatbots in Marketing und Medien
  • Warnsysteme für drohende Umweltkatastrophen
  • Graphisches Design
  • Diagnosesysteme für Krankheiten

Quelle: Uni des Saarlandes 2019

Der Saarland Informatics Campus (SIC) bietet europaweit eine einzigartige Vielfalt. 6 weltweit angesehene Institute wie etwa das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz oder die Max-Planck-Institute kooperieren eng mit der Universität. Für Studierende bietet dieses Umfeld einmalige Gelegenheiten, um die vielen Facetten der Welt der Informatik kennenzulernen.

Zukunftsorientiert und renommiert

Wer in Saarbrücken Data Science and Artificial Intelligence studiert, lernt in direkter Nähe zu vielen angesehenen ForscherInnen, die für ihre Arbeit vielfach ausgezeichnet wurden. Kein Wunder, dass die Fachrichtung Informatik zu den vier Besten in Deutschland gewählt wurde (CHE-Ranking).

Ein Informatik Studium wie für dich gemacht

Der Studiengang wurde von Studierenden mitentwickelt und erfüllt damit deine Erwartungen besonders gut. Unsere Studierenden werden durch Vorkurse und TutorInnen intensiv betreut und haben früh die Gelegenheit, in Forschungsprojekten mitzuarbeiten.

Quelle: Uni des Saarlandes 2019

In direkter Nachbarschaft finden sich viele angesehene ForscherInnen, die in ganz verschiedenen Disziplinen zu Hause sind. Dadurch ist eine kreative interdisziplinäre Forschungsarbeit möglich, die immer wieder herausragende Forschungsergebnisse von internationalerBedeutung hervorbringt. Bislang gingen sieben Leibniz-Preise der Deutschen Forschungsgemeinschaft und 19 Auszeichnungen des European Research Council an die WissenschaftlerInnen am SIC.

Quelle: Uni des Saarlandes 2019

Klein aber fein und mit günstigen Lebenshaltungskosten: Das ist das Saarland mit französischem Flair, hoher Lebensqualität und vielfältiger Kultur und Natur – vor allem aber herzlichen und offenen Menschen. Das Semesterticket ermöglicht freie Fahrt mit Bus und Bahn ins Umland und Paris lockt in weniger als zwei Stunden per ICE. Kurze Wege gibt es auch auf dem Campus: Mensa und Cafés locken zum Genießen und Entspannen und im Wald oder in den Sportkursen kann trainiert werden. Uniorchester, Chöre, Theatergruppen oder auch das Sprachenzentrum bieten kulturelle Vielfalt.

Quelle: Uni des Saarlandes 2019

Videogalerie

Studienberater
Dr. Tanja Breinig
Studienberatung
Uni des Saarlandes
+49 (0)681 30258092

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020