Studiengangdetails

Das Studium "Computervisualistik und Design" an der staatlichen "Hochschule Hamm-Lippstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Lippstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 63 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 424 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Lippstadt

Letzte Bewertungen

4.2
Fridolin , 29.10.2019 - Computervisualistik und Design
4.0
Daria , 23.10.2019 - Computervisualistik und Design
3.8
Tim , 06.10.2019 - Computervisualistik und Design

Allgemeines zum Studiengang

Die Arbeit am Computer macht Dir Spaß und Du hast einen Blick für Grafiken und Bilder? Dann könnte das Studium der Computervisualistik für Dich das Richtige sein. Die Schwerpunkte des Studiengangs liegen auf der computergestützten Erstellung von Bildern und Grafiken und deren Weiterverarbeitung.

Computervisualistik studieren

Alternative Studiengänge

Computervisualistik
Bachelor of Science
Uni Magdeburg
Computervisualistik
Bachelor of Science
Uni Koblenz-Landau
Computervisualistik
Master of Science
Uni Koblenz-Landau
Computervisualistik
Master of Science
Uni Magdeburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Neuer und interessanter Studiengang

Computervisualistik und Design

4.2

Der Studiengang CVD, ist der erste seiner art, welcher die beiden komplett verschiedene Schienen miteinander verbindet, Desing und Informatik. Die Hochschule hat sehr viele und gute Ressourcen, welche auch oft im studium benutzt werden, sei es die renderfarm, das 3D labor, oder vieles anderes.

Interessant und abwechslungsreich

Computervisualistik und Design

4.0

CVD ist ein interessanter und weit gefächerter Studiengang. Angefangen bei Informatik und Mathe bis hin zu Benutzerzentriertem Design und Prototyping ist alles dabei. Die HSHL bietet dafür allerlei Hardware und Software und eine Menge innovativen Sachen, wie bspw. einer CAVE! Alles in allem ein super Studiengang, der mit den richtigen Leuten super viel Spaß macht und eine gute Grundlage für das Berufsleben bietet!

Interessanter Studiengang

Computervisualistik und Design

3.8

Das Studium macht viel Spaß und der Studiengang ist für alle Leute, die an Design und Informatik Spaß haben, genau das Richtige.
Studieninhalte und Vorlesungen werden online gestellt, aber die Lernplattform ist leider oft down oder macht Probleme.
Die Organisation des Studiengangs ist auch nicht immer sehr durchdacht und bei vielem muss man selber versuchen dahinter zu steigen.
Generell aber zu empfehlen!

Meine Erfahrung

Computervisualistik und Design

4.2

Ich studiere jetzt im 3. Semester und kann dementsprechend noch nicht all zu viel zu dem Studiengang sagen, aber bis jetzt bin ich mit der Organisation und sowas super zufrieden. Die Austattung ist wirklich Top wir haben überall die neueste Technik, rund um die Uhr offene Räume zum selbstständigen Arbeiten und so weiter. Mit ein paar wenigen Dozenten komme ich nicht so super gut klar, aber das hat man glaube ich überall und das nicht gut klar kommen auch nicht unbedingt auf der Sozialen Ebene sondern dann eher mit dem Lehrstiel, manches einfach zu kompliziert erklärt.
Alles in allem kann ich es aber nur weiter empfehlen hier zu studieren auch wenn es nicht CVD ist.

Schlechte Organisation / Viel Arbeit zu Hause

Computervisualistik und Design

2.3

Nach meinen Erfahrungen, ist der Studiengang nicht wirklich schwer, zu mindest wenn man afin in Mathe und Informatik ist. Hier liegen definitiv die Schwerpunkte. Da die Organisation allerdings zu wünschen übrig lässt und die Vorlesungen meist wenig Inhalt bieten, bleibt viel Arbeit zu Hause hängen, zu mal jedes Semester zahlreiche Projekte warten, die viel Zeit in Anspruch nehmen. Die Projekte machen am meisten Spaß, erwischt man eine schlechte Gruppe, ist man aber abhängig von der Leistungsbereitschaft seiner Kommilitonen. Einige Fächer aus den Bereichen Design und CAD lockern den Studiengang auf, wenn man sich für diese Bereiche interessiert, kann ich nur raten sich privat mit der Materie zu beschäftigen, der Studiengang bereitet einen hier nicht für den Berufsalltag vor.

Projektarbeit... der Horror eines jeden Studenten!

Computervisualistik und Design

3.2

Die HSHL ist relativ Modern. Die Aufgaben in den ersten Semestern sind total einfach.
Darunter zählt unter anderem:

Photoshop: "Machen sie ein Selfie und bearbeiten Sie dies"
Illustrator: "Erstellen sie ihre eigene Broschüre für ein Unternehmen ihrer Wahl"
Kreatives Schreiben: " Schreiben sie eine 1-Seitige Geschichte "<- ehrlich jetzt xD.
Zeichnen: "Malen sie ihr Traumhaus"
CAD-1: "Erstellen sie ein 3D Fahrzeug für die Carrerabahn" (Wird wirk...Erfahrungsbericht weiterlesen

Allround Studium mit viel Praxis

Computervisualistik und Design

4.2

Der Studiengang Computervisualistik und Design and der HSHL ist sehr abwechslungsreich. Die Dozenten und die Organisation des Studiengangs geben dem Studierenden reichlich Anreiz zum Lernen und erleichtern den Einstieg.

Dies beinhaltet die Behandlung von Themen wie Motivation und Prokrastination in einem eigenen Kurs, sowie Belohnungen für Anwesenheit und Teilnahme an Übungsaufgaben (zumindest im 1. Semester).

Die Hochschule Hamm-Lippstadt ist überraschend gut ausge...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang für Informatikliebhaber

Computervisualistik und Design

3.8

Guter Studiengang für Leute die sich für Informatik und Design interessieren. Wobei Informatik hier einen größeren Teil ausmacht und nicht unterschätzt werden sollte. In den ersten Semestern wird viel ausgesiebt.
Die Hochschule ist technisch auf den neusten Stand. Die meisten Dozenten geben sich viel Mühe. Am Ende eines Semesters gibt es immer eine Evaluation für jede Lehrveranstaltung.

Der Übersetzer zwischen Designer und Informatiker

Computervisualistik und Design

4.8

Dee Studiengang Computervisualistik und Design (CvD) war für mich der optimale Studiengang.
Er schaffte es meine Hobbys (Filmen, Fotografie und Bildverarbeitung) mit meinem schulischen Interessen und Können (Mathe und Informatiker Lk) zu verbinden.
Für CvD muss man vorher kein Informatik gehabt haben, es kann aber auch nicht schaden, vor allem, da es sich hauptsächlich um einen Informatik Studiengang handelt (70% und 30% Design). Alle grundlegenden Infokenntnisse werden einem aber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium gut, Organisation fehlt

Computervisualistik und Design

3.8

Der Studiengang ist eine Mischung zwischen einem Design und einem Informatik Studium.
Man sollte den Informatik und den Mathematik Anteil nicht unterschätzen.
Die meisten Professoren sind freundlich und hilfsbereit. Mittlerweile wurden auch schon viele organisatorisch kritische Punkte gelöst, auch wenn man da auf ein Problem stößt wird einem von den meisten Professoren gerne geholfen dieses zu lösen.

  • 1
  • 29
  • 27
  • 5
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 63 Bewertungen fließen 37 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter