Geprüfte Bewertung

Spezialisierter Studiengang mit unerwarteter Tiefe

Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Die Dozenten sind sehr motiviert, die Hochschule ist gut ausgestattet und allgemein herrscht gefühlt ein freundliches Chaos. Durch relativ kleine Semester ist man direkt in einer harmonischen Gruppe. Es gibt sofort organisierte Veranstaltungen für die Erstsemester wie Kneipentouren oder Stadtrallyes.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.6
Lukas , 04.03.2022 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.7
Sumru , 01.02.2022 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.9
Benny , 14.01.2022 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
4.3
Lisa , 05.01.2022 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.8
Max , 20.11.2021 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.7
Jonas , 26.10.2021 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.0
Franziska , 26.10.2021 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.4
Timo , 25.10.2021 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
4.3
Sophie , 21.10.2021 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)
3.9
Anni , 15.09.2021 - Chemieingenieurwesen/ Farbe und Lack (B.Sc.)

Über Lukas

  • Alter: 30-32
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 1
  • Studienbeginn: 2021
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Esslingen Stadtmitte
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 3,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.10.2021