Studiengangdetails

Das Studium "Chemistry" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1603 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

3.7
Lukas , 21.03.2022 - Chemistry (M.Sc.)
3.9
Laura , 22.02.2022 - Chemistry (M.Sc.)
4.1
Theresa , 25.11.2021 - Chemistry (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Alternative Studiengänge

Chemie
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil
Chemie Lehramt
Master of Education
Ruhr Uni Bochum
Chemie
Bachelor of Science
KIT
Angewandte Chemie
Bachelor of Science
TH Nürnberg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wenig Freizeit, aber viel zu entdecken

Chemistry (M.Sc.)

3.7

Zwar lässt einem das Chemiestudium wenig Freizeit, u.A. aufgrund praktischer Module während der "Ferien", es schenkt einem aber den kompletten Einblick in die vielfältige Welt der Chemie. Von der rein theoretischen Chemie bis hin zur handfesten Organik, man kann über alles etwas lernen. Allerdings braucht es dafür auch das entsprechende Durchhaltevermögen, aber hat man dieses, macht das Studium viel Freude.

Anstrengend aber interessant

Chemistry (M.Sc.)

3.9

Ein sehr anstrengender, zeitintensiver Studiengang. Großer Leistungsdruck. Jedoch hat man das Gefühl gut vorbereitet zu werden. Leider gibt es kaum Professorinnen und zusätzlich Professoren mit veralteten Werten. Den Bachelor habe ich auch in Bonn gemacht, dieser war vergleichbar, auffällig war, dass sehr viele das Studium in den ersten Semestern abgebrochen haben. Die Regelstudienzeit ist ein großes Thema. Das Studium gestaltet sich schwierig, wenn man selbst arbeiten muss bzw. Keine finanzielle...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wenn die Chemie stimmt

Chemistry (M.Sc.)

4.1

Das Chemiestudium an der Uni Bonn ist anspruchsvoll, aber jeder der sich mit genügend Durchhaltevermögen darin vertieft wird daran seine große Freude finden. Nach Anfangsschwierigkeiten habe ich mich über die Jahre hinweg sehr gut an die hohen Ansprüche gewöhnt und die freundliche, unter den Studierenden fast schon familiäre Atmosphäre kennen und lieben gelernt.

Bereicherung

Chemistry (M.Sc.)

4.0

Ich habe erst mit dem Studium die ganze Welt der Chemie richtig kennengelernt und all ihre dutzenden Anwendungen, die einem in der Welt offen stehen.
Zudem war das Studium sehr Praxis bezogen, was zusätzlich Blick in das Leben als Chemiker gab.
Nur die Organisation mancher Module ließ zu Wünschen übrig.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022