Bewertungen filtern

Sehr gute Betreuung und Ausbildung!

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Ich habe das Studium und den Umgang in der Fakultät zwischen Professoren und Studenten als sehr familiär und gut empfunden. Man hat hier die Möglichkeit von wirklichen Spezialisten auf ihrem Gebiet zu lernen. Zwar ist eine hohe Durchfallquote in den ersten Semestern merkbar, jedoch ist dies meiner Meinung nach nötig und durchaus vertretbar, da so ein sehr persönliches Betreuungsverhältnis entsteht, welches den Studenten sehr zu gute kommt. Besonders gefiel mir...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anstrengend aber interessant

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Da mich Chemie in der Schule schon sehr interessiert hat, entschied ich mich dazu nach meinem Abitur Chemie zu studieren. Dabei habe ich mich bewusst für eine Hochschule entschieden, da die Gruppengrößen in Vorlesung und Labor generell ehr kleiner sind.
Ohne größeres Vorwissen über Chemie (abgesehen vom Abi-Stoff) begann ich mein Studium. Der Unterschied zur Schule war von Anfang an spürbar. Die Vorlesungen fangen wirklich bei 0 an, somit kann...Erfahrungsbericht weiterlesen

"Was dich nicht umbringt, macht dich stärker"

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Während meines Chemiestudiums an der Hochschule Aalen habe ich viele Höhen und Tiefen durchlebt. Das Studium habe ich ohne Vorkenntnisse (Ausbildung) nach meinem Abitur begonnen.

In den ersten Semestern, dem Grundstudium, hat man die üblichen chemischen Grundlagen, sowie Mathematik und Physik. Während den eher theoretischen Vorlesungen, kann man ab dem ersten Semester schon praktische Erfahrungen in den zahlreichen Laboren sammeln, die man durchläuft. Natürlich gehören dazu auch Eingangstests bzw....Erfahrungsbericht weiterlesen

Anstrengend aber belohnend

Chemie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Zunächst: Ja, es stimmt! Das Studium der Chemie an der Hochschule Aalen ist anspruchsvoll
Zunächst aber auch: Nein, man gibt damit nicht jegliche Freizeit auf.

Studieninhalte...
...variieren von Professor zu Professor. Die meisten schaffen es die Inhalte des jeweiligen Fachs interessant zu vermitteln und die Zahl der Vorlesungen nach denen ich denke "Heute mal wieder was interessantes gelernt" überwiegt deutlich der Zahl der Vorlesungen, die einen wünschen lassen, nie...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 10
  • 5
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021