Studiengangdetails

Das Studium "Angewandte Chemie" an der staatlichen "Hochschule Reutlingen" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Reutlingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 297 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Reutlingen

Letzte Bewertungen

3.3
Marcel , 23.08.2018 - Angewandte Chemie
3.8
Ralph , 18.12.2017 - Angewandte Chemie

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Alternative Studiengänge

Chemie
Master of Science
Uni Hamburg
Chemie Lehramt
Staatsexamen
Uni Halle-Wittenberg
Angewandte Chemie
Bachelor of Science
btu - Technische Uni Cottbus-Senftenberg
Chemie
Bachelor of Science
Uni des Saarlandes
Chemie Lehramt
Staatsexamen
Uni Leipzig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Keine Silostruktur

Angewandte Chemie

3.3

Offenbar scheint es das Ziel des Studiengangs zu sein, die bisherigen sog. „Silo-Strukturen“ zu durchbrechen. Dies führt dazu, dass man sein Chemie-Studium hier nicht vertieft, sondern vielmehr viele kleine Vorlesungen zu hören bekommt, die aber, wenn überhaupt, nur minimal miteinander oder Chemie generell zu tun haben.
Man weiß nachher also etwas über BWL, Biologie, usw., hat aber nirgendwo richtig Ahnung. Das ergibt in meinen Augen 0 Sinn, aber was weiß ich ja schon...

- Einzige Ausnahme sind die sehr guten Statistik-Vorlesungen zu DoE und MVA!

Generell: Die guten Noten sind leicht verdient, das Essen in der Mensa ist viel, gut und preiswert.

Einmal alles zum Mitnehmen bitte!

Angewandte Chemie

3.8

Seit die Master-Studiengänge PA&T, Biochem. und angewandte Chemie umgestaltet wurden, hält die Zukunft Einzug in Reutlingen. Als Chemiestudent in einem Chemiestudiengang habe ich von allem etwas: Es gibt Vorlesungen zu Biomedizin, Materialwissenschaften, Physik, Mathematik und BWL. Einzig Chemie scheint hier nicht gelehrt zu werden…

Vom Niveau ist es sehr gut zu meistern; mit wenig Aufwand gute Noten zu bekommen, sollte machbar sein. Viel Freizeit bleibt einem allerdings nicht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium ACM

Angewandte Chemie

Bericht archiviert

Solides Masterstudium mit vielen Wahlmöglichkeiten und breites Ausbildungsspektrum von Biochemie über Polymerchemie bis zu Sensortechnik.
Positiv: viele unterschiedliche Labore und Projekte
Studium sehr strukturiert aufgebaut
Der Reutlinger Campus gibt eher wenig her, auch Reutlingen ist keine typische Studentenstadt, aber Tübingen zum Glück nicht weit weg.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    1.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 3 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter