Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)

Kurzbeschreibung

Neue Wirkstoffe herstellen, diagnostische Tests entwickeln, Verbrechen auf die Spur kommen: Die chemische Industrie ist ein vielfältiger und wichtiger Wirtschaftszweig – ob für die Bekämpfung von Krankheiten, von Kriminalität, Umweltverschmutzung oder vielen weiteren Bereichen. Bist Du fasziniert von der Chemie und weiteren Naturwissenschaften? Dann bietet Dir der Bachelorstudiengang Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.) in Idstein eine akademische Ausbildung, die Dich für spannende Berufe und Aufgaben in der Chemiebranche qualifiziert. Mit einem Mix aus breitem Theoriewissen und viel Laborpraxis bereiten wir Dich optimal auf Deinen künftigen Berufsalltag in einer zukunftsorientierten und umsatzstarken Branche vor.

Letzte Bewertungen

4.5
Elli , 20.12.2021 - Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)
4.3
Tom , 27.10.2021 - Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)
4.6
Lisa-Christin , 13.09.2021 - Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)
4.1
Heike , 21.12.2020 - Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)
4.1
Lisa-Christin , 24.11.2020 - Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Gesamtkosten
24.480 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

In acht Semestern erwerben Sie ein breites Grundlagenwissen in den chemischen Kernfächern sowie angrenzenden Fachgebieten. Zu diesen gehören etwa Biotechnologie, Pharmakologie, Polymerchemie oder Arzneimittelsynthese. Die Studierenden sollen den Aufbau und die Eigenschaften von Stoffen sowie deren analytische Erkennung und Bestimmung verstehen. Die notwendige Laborpraxis erwerben die Studierenden in hochschulinternen Praktika, einem Praxissemester und auch im Rahmen ihrer Bachelorarbeit. Sie haben die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für

  • forensische Chemie
  • Biochemie
  • Umweltanalytik
  • Lebensmittelchemie
  • Polymerchemie
  • Arzneimittelsynthese.

In den Grundmodulen arbeiten Sie intensiv an Ihren Kenntnissen in anorganischer und organischer Chemie, analytischer Chemie, Biochemie und physikalischer Chemie. Gleichzeitig vermitteln wir Ihnen wichtiges Basiswissen angrenzender Disziplinen, zu denen Mathematik, Informatik, Physik und Polymerchemie gehören.
Die Vorlesungen Ökonomie und Fachenglisch sowie weitere Fremdsprachenkurse ergänzen dieses Lehrangebot.

Das fünfte Semester des Bachelorstudiengangs Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science verbringen Sie in einem Praktikumsbetrieb in der chemischen Industrie oder an einem Forschungsinstitut. Während dieses berufspraktischen Semesters, das sich sehr gut für einen Auslandsaufenthalt eignet, lernen Sie Arbeitsabläufe und betriebliche Strukturen kennen, knüpfen Kontakte und verfolgen ein eigenes Projekt.

Später vertiefen Sie Ihre fachlichen Kenntnisse und lernen aktuelle Gebiete der Forschung und Entwicklung kennen. Im sechsten Semester liegt dabei der Schwerpunkt auf der analytischen Chemie. Sie beschäftigen sich mit modernen Analyseverfahren wie der Massenspektrometrie. Mit der Bachelorarbeit im achten Semester schließen Sie Ihr Studium der Chemie ab.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Idstein
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Welchen Aufbau haben chemische Stoffe? Welche Eigenschaften besitzen sie? Wie kannst Du diese Stoffe nachweisen und herstellen? Im Mittelpunkt des Bachelorstudienganges Chemie für Analytik, Forensik und Life Sciences (B.Sc.) stehen der Aufbau, die Eigenschaften, die analytische Erkennung und Bestimmung von Stoffen. Du gewinnst umfassende Kompetenzen in klassischen Disziplinen der Chemie und tauchst in angrenzende Disziplinen ein.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

In acht Semestern erwirbst Du relevantes Grundlagenwissen in der anorganischen und organischen Chemie, der physikalischen Chemie sowie Analytik. Auf Deinem Studienplan stehen Fächer wie Biotechnologie, Pharmakologie und Polymerchemie. Darüber hinaus vermitteln wir Dir wichtige Schlüsselqualifikationen. Du befasst Dich mit den Themen Umweltschutz und Arbeitssicherheit und lernst mehr über das selbstständige wissenschaftliche Arbeiten.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Reizt Dich die Polymerforschung? Träumst Du von einer Karriere in der Forensik? Oder interessiert Dich die klinische Chemie? Das Bachelorstudium Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.) bietet Dir viele Möglichkeiten, Deine beruflichen Neigungen auszutesten. Auf dem Lehrplan stehen neben spannenden hochschulinternen Praktika ein berufspraktisches Semester (im fünften Semester) und eine praxisorientiere Bachelorarbeit (im achten Semester), die Du an einem Unternehmen oder Forschungsinstitut in Deutschland oder im Ausland absolvierst. Bei der konkreten Umsetzung könne wir Dich mit einem Netzwerk an renommierten Kooperationspartnern unterstützen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

An der Hochschule Fresenius profitieren angehenden Chemikerinnen und Chemiker von einem eigenen Forschungsinstitut. Das Institute for Analytical Research (IFAR) ist in spannenden Forschungsfeldern rund um die Umwelt- und Wasseranalytik aktiv.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Ein erfolgreicher Bachelorabschluss in Chemie für Analytik, Chemie und Life Sciences (B.Sc.) bietet Dir Einstiegschancen bei Unternehmen, Behörden und Institutionen wie Umwelt- sowie Kriminalämtern. Deine Kompetenzen kannst Du einbringen
  • in der Forschung und Entwicklung
  • im Labormanagement
  • in der Qualitätskontrolle
  • in der Produktentwicklung von Diagnostika, Konsumgütern, Solarzellen, Batterien oder bioabbaubaren Kunststoffen.

Wo zieht es Dich hin?

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Bewertungen filtern

Viel Chemie mit viel Praxis

Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)

4.5

Fresenius ist dafür bekannt Höhe Ansprüche an ihre Studenten zustellen, was in der Menge der Studieninhalte auch spürbar ist. Trotzdem wird man super von den Dozenten und auch den höheren Semestern unterstützt und lernt alles in der Theorie und auch der Praxis, was ein großer Vorteil ist wenn es in Richtung Klausuren Phase geht. Außerdem kann man mit den Labornoten auch eine schwache schriftliche Leistung gut ausgleichen.

Gute Praxisarbeit

Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)

4.3

Mindestens 2 mal die woche ganztags im Labor, um Praxiserfahrung zu sammeln.
Protokolle werden geschrieben, für Vorbereitung auf die Bachelorarbeit. Es wird auch an hochwertigen Geräten gearbeitet.
Vorlesungen sind sehr interaktiv und man kann viele Fragen stellen.

Praktische Erfahrung

Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)

4.6

Man hat jedes Semester mind. 1 Labor Praktikum und ein ganzes Semester ein Praktikum außerhalb der Hochschule, was einen die Praxis deutlich näher bringt. Dazu sind die Dozenten/Professoren leicht per Email zu erreichen und helfen/unterstützen wenn dies benötigt wird.

Bisher nur gute !

Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science (B.Sc.)

4.1

Das Online Semester war gerade für die erstis angstrengend aber die Dozenten haben das Jahr sehr angenehm gestaltet ! Wir hatten gute Dozenten, die uns immer zur seite gestanden und für Fragen immer bereitgestanden haben. Die Antworten kamen meistens sehr früh, was eine gute Kommunikation insgesamt möglich gemacht hat.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 16 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022