Studiengangdetails

Das Studium "Business Psychology" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Das Studium wird in Köln, Hamburg, München und Berlin angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 745 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
56% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
56%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Studiengebühren
16.200 €
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Berlin, Hamburg, Köln, München

Letzte Bewertungen

3.9
Vanessa , 30.04.2016 - Business Psychology
3.4
Sarah , 28.04.2016 - Business Psychology
3.8
Stephanie , 01.03.2016 - Business Psychology

Alternative Studiengänge

Business Psychology
Bachelor of Science
EBC Hochschule
Business Psychology
Bachelor of Arts
European Management School
Infoprofil
Business Management and Psychology
Bachelor of Arts
HFU - Hochschule Furtwangen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Wenn man gut ist, kann es sich lohnen

Business Psychology

3.9

Generell ist der Studiengang Business Psychology besser, da es ihn schon länger gibt und er deshalb schon ausgereifter und erprobter ist als andere neuere Studiengänge der Hochschule. Gut finde ich, dass man als Dozenten teilweise bereits Wirtschaftsgrößen und Unternehmensgründer hat, die einem zum einen praxisnahe Beispiele geben können und aus ihrem Berufsalltag reden können und zum anderen Jobs und Praktika vermitteln können, wenn man gut ist. Ansonsten ist das Studium eher ein teurer Spaß.

Gutes Studium

Business Psychology

3.4

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl, sowohl die Hochschule als auch das Fach sind super interessant und lehrreich, hier ist alles gut vernetzt, kleine Semesterzahl mit bis zu 50 Leuten und einen persönlichen Zugang und Hilfe von Dozenten. Auch wenn zusätzliche Hilfe/Input vor den Klausuren benötigt wird, bekommt man die nötige Unterstützung durch Crash Kurse.

Hochschule Fresenius

Business Psychology

3.8

Kleine Kurse, meist aber kompetente Dozenten, viel Ärger mit dem Prüfungsamt, Semester bauen kaum aufeinander auf, sehr hohe Studiengebühren, Vorlesungsplan meist gut organisiert, häufig technische Probleme bei Präsentationen, Notenbekanntgabe erfolgt ohne festgelegten Termin (dadurch lange Wartezeiten).

Eigentlich fast nur gute Erfahrungen

Business Psychology

4.0

Zum größten Teil tolle Dozenten, mit denen das Lernen fast Spaß macht! Viel Praxisbezug und moderne Lernmittel! Immer ausreichend Plätze und Seminare! Tolle Organisation, alle Mitarbeiter sehr hilfsbereit, nur Prüfungsamt unfreundlich und nicht gerade sehr den Studenten zugewandt.

Gemeinschaft ist das A und O

Business Psychology

4.2

Die Fresenius legt großen Wert auf die Zusammenarbeit, sowohl unter den Studenten als auch mit externen Praxispartnern. Hier steht Spaß durch Praxis klar im Fokus, so macht das Lernen viel mehr Spaß und verspricht bessere Leistungen. Daneben finden regelmäßig Veranstaltungen statt, wo sich alle näher kommen. Das hilft dabei, über weniger kompetente Dozenten hinweg zu sehen

Interessanter Studienverlauf

Business Psychology

3.8

Über meine bisherigen 5 Semester gab es natürlich auch unbeliebte Fächer zu absolvieren. Dennoch war jedes Semester reichlich gefüllt mit interessanten Vorlesungen und faszinierenden Praxisbeispielen. Wenn jede Vorlesungswoche einem spannenden Input bereitet, von dem
man privat nicht los gelassen wird, kann die Entscheidung nur die richtige gewesen sein!

Die Hochschule ist ganz gut

Business Psychology

3.3

Die Lehrveranstaltungen sind Anspruchsvoll, die Mehrzahl der Dozenten ist durchaus kompetent. Die Stundenpläne sind eine Zumutung und die Hochschule ist definitiv überteuert. Dennoch im Großen und ganzen: gutes Angebot, gute Hochschule mit relativ kleinen Gruppen.

FH Fresenius

Business Psychology

2.8

Leider mehr Schein als Sein. Im Vorhinein wird mit großartigen Firmenkontakten geprahlt und nach dem Bachelor hat man zu wenige Credits, um an einer öffentlichen Hochschule den Master zu machen und findet nur schwer einen Job. Für das, was sie kostet, kann ich die Hochschule nicht weiterempfehlen.

Ausbaufähig

Business Psychology

3.7

Gutes Studium mit vielen Berufsmöglichkeiten aber die Hochschule kann noch an sich arbeiten. Organisation lässt manchmal zu wünschen übrig und einige Dozenten fehlt die Leidenschaft und Möglichkeit das Wissen weiterzugeben. Außerdem scheint dort nur die Münchner Schickeria zu studieren.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 56% empfehlen den Studiengang weiter
  • 44% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte