Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) (B.Sc.)

Bewertungen filtern

Kleiner Campus- Uni, gute Betreuung

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Die Uni liegt zentral und ist eine Campus-Uni mit kurzen Wegen. Jeder kennt hier jeden. Dadurch auch eine gute Betreuung mit vielen Übungen und oftmals auch Tutorien. Außerdem hat die Uni ein tolles Sprachenangebot, welches jeder belegen kann, egal von welcher Fakultät!

Wegen Überfüllung geschlossen ...

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

An sich ist Passau ein schöner Ort zum studieren, wenn man sich darauf einlässt dass hier alles kleiner ist und früh zu macht. Es lässt sich hier "gut "aushalten wenn man denn eine passende bleibe gefunden hat . Das Studium ist nicht so genial gewesen. Die Uni hat zu viele Studenten für die kleine Uni zugelassen, die Organisation ist manchmal eine Katastrophe gewesen. Von der Hörsaal Zuweisung bis zur Seminarplatzverteilung (Voraussetzungen für die Bachelorarbeit) ging es richtig chaotisch zu. Die Uni gesteht sich das nicht mal ein. Ich würde hier nicht mehr studieren und es keinem empfehlen.

Gute Uni für Studenten, die studieren wollen

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Die Uni Passau ist eine kleine, aber feine Uni im Süden Deutschlands.
Sie ist hauptsächlich bekannt für Jura, Wiwi und Medien- und Kommunikationswissenschaft.

Für Leute, die aus einer größeren Stadt kommen, könnte Passau aber eine Enttäuschung sein, denn neben der Uni ist ja auch das Leben in der Stadt von Bedeutung. Passau ist sehr klein und bietet nicht die Atmosphäre einer Großstadt, auch weil man Kommilitonen überall wieder sieht.
Dafür kann Passau mit allerlei schönen Ausflugsmöglichkeiten aufwarten, wie den Stausee im Sommer oder einfach nur die Innwiese direkt vor der Uni.
Organisation der Uni ist leider zu bemängeln, da die Vorlesungssäle teilweise aus allen Nähten platzen und die Noten erst kurz vor Beginn des nächsten Semesters eingetragen werden.
Alles in allem eine qualitativ gute Uni, die noch durch ihre Kleinheit besticht und sich von anderen Unis absetzt.

Ein BWL Studium wie vielerorts, anderswo auch

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Klassischer BWL Studiengang mit ein wenig mehr Augenmerk auf VWL Themen. Leider oft überfüllte Hörsäle und nur wenige Dozenten, die aus der grauen Masse herausstechen. Einsatz von neuen Lehrmethoden wie Hörsaalexperimente oder interaktive Übungen finden nur selten statt. Oft bleibt es bei trockener Theorie.

BAE an der Uni Passau

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Tolle, kleine Uni mit einem wunderschönen Campus. Das Studentenleben in Passau ist super! Obwohl die Stadt sehr klein ist, hat man dank der internationalen Ausrichtung der Uni Passau Möglichkeiten Verbindungen in die ganze Welt aufzubauen. Leider sind die Veranstaltungen in den ersten Semestern teilweise überfüllt. Und auch die Bibliotheken sind zu klein für die gestiegene Anzahl an Studenten. Dieses Problem sollte jedoch durch den geplanten Ausbau behoben werden.
Die Lehrveranstaltungen sind sonst sehr gut und interessant gestaltet. Neben den BWL und VWL Kursen sind auch die Sprachkurse von hoher Qualität. Durch weitere universitäre Einrichtung hat man auch die Möglichkeit seine Soft Skills oder IT-Kenntnisse zu verbessern.
Alles in allem ein toller Studiengang an einer tollen Uni!

Sehr gute Uni

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Sehr gute Uni, perfekte Organisierung, Ausstattung und Campus. Selbständigkeit und eigene Entscheidungen über Wahl der Lehrveranstaltungen, sehr großes Angebot an Sprach- und Zusatzlehrveranstaltungen. Gastvorträge sind stark im Studium einkomponiert.

Viele Möglichkeiten mit Unterstützung der Uni

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Sehr gute! Das Studium ist breit gefächert und man hat viele Möglichkeiten sein Studium zu gestalten! Wenn man sich dahinter klemmt kann man das Studium gut machen und man wird auch viel unterstützt vor allem was Auslandserfahrung angeht! Kann ich nur jedem empfehlen!

Für Interessierte !

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Es gibt im Grunde 3 verschieden Arten von Veranstaltungen :
Die, in denen man quasi nur rechnet
Die, in denen man alles auswendig lernen muss
Und die, in denen man wirklich was verstehen muss.
Zu meiner eigenen Überraschung bevorzuge ich die erste Kategorie - Rechnen.
Nichts für Unentschlosse, aber für alle, die sich wirklich für Wirtschaftswissenschaften interessieren!

Wahlfächer

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Leider nicht verständlich klar gemacht in Art eines Vortrages wie es nach dem Grundstudium weitergehen könnte, dies muss man selbst rausfinden.
Man kann dies problemlos im modulkatalog nachlesen, jedoch hat mir persönlich der Kontakt zu uns den studierenden gefehlt.

Gute Profs und interessantes Studium

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

- Sehr gut strukturiertes Studium
- nicht sehr einfach, aber machbar (Fleiß wird belohnt)
- Profs sind größtenteils sehr gut
- aufregendes Studentenleben mit vielen Partys und anderen Aktionen
- Lernveranstaltungen von den Fachschaften (und viele Übungsklausuren vorhanden)
- Profs nehmen sich immer Zeit für Fragen

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 47
  • 56
  • 13
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 119 Bewertungen fließen 57 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter