Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) (B.Sc.)

Bewertungen filtern

Passau - eine wunderbare Studentenstadt

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Nicht nur die Studieninhalte bieten viel Vielfalt und für jeden genau das Richtige, sondern auch Passau, eine Studentenstadt in der man sich super schnell einlebt und viele neue Leute kennen lernt.
Das Studium bietet neben den Standard BWL Vorlesungen auch viele besondere, die nicht jede Stadt anbietet, die keineswegs trocken sind, sondern super interessanten Stoff beinhalten. Für Sprachbegeistere gibt es auch viele Veranstaltungen auf Englich und zusätzlich werden mehr als 10 Sprachen angeboten die man in Passau ganz neu erlernen kann.

Nicht begeistert

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Das erste Semester (WS 13/14) hat sich sehr unorganisiert angefühlt. Wir waren viel zu viele Studenten im ersten Semester selbst der größte Hörsaal (550 Plätze ) hat um Längen nicht ausgereicht! Bei einigen Übungen ist es sogar unmöglich gewesen 1 Stunde vor Beginn einen Platz zu finden. Dieser Zustand hat sich im 2. Semester nicht verändert obwohl die Durchfallquote ziemlich hoch war dank der sehr nett gestellten Klausuren. Für das 4. Semester ist ein Seminar vorgesehen, welches man für die Zul...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wirtschaftswissenschaft an der Uni Passau

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Die Uni Passau bietet viele Möglichkeiten den Studiengang individuell für seine Bedürfnisse zu gestalten. Es gibt in jeder Veranstaltung ausreichend Plätze und falls nicht wird schnell nach größeren räumen gesucht. Auch werden die meisten Vorlesungen aufgezeichnet, so dass man sie im Internet anschauen kann wenn man sie mal verpasst hat.

Campusleben in Passau

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Die Universität Passau ist die beste Uni, die ich je hätte wählen können.
Das Studienangebot ist groß und vielfältig, so gibt es eine bunte Mischung von Interessen und Veranstaltungen. Das besondere an Passau ist, dass es eine Studentenstadt ist, überall trifft man Leute und findet schnell Freunde.

Positive Erfahrungen

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Während meines Studiums an der Universität Passau, wo ich Business Administration and economics studiere, habe ich durchaus positive Erfahrungen gemacht. So gibt es sehr gute Dozenten, einen wunderschönen Campus am Inn gelegen und eine erholsame Kleinstadt.
Negativ war folgendes: keine Flexibilität vob Änderungen der Raumplanung (Studenten sitzen somit regelmäßig am Boden in viel zu kleinen Sälen, inkompetente Übungsleiter, usw)

Große Selbstständigkeit

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Keine Anwesenheitspflicht; in den ersten Semestern sind die Hörsäle noch überfüllt, aber das ändert sich im Laufe des Studiums; viele Übungen und Tutorien, die von unterschiedlichen Dozenten geleitet werden, so kann man sich den für sich besten aussuchen.

Sehr gute Universität

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Die Uni Passau bietet den Studiengang BAE, eine Kombination aus BWL und VWL an. Die Dozenten sind zum Großteil wirklich super, auch gibts viele Möglichkeiten für Übungen und Tutorien. Die Möglichkeit eines Auslandsemesters ist gegeben und funktioniert problemlos. Das Campusleben in Passau ist allgemein etwas sehr besonderes, da Passau eine eher kleine Stadt ist. Man knüpft sehr schnell neue Kontakte und “jeder kennt jeden“. Auch wenn PA eher klein ist - unsere Partyszene ist es nicht!

Leben an 3 Flüssen

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Natürlich ist das Wetter öfter einmal sehr neblig, aber die Stadt selbst bietet genug Alternativen, sich zu beschäftigen. Die Uni ist gut organisiert, so dass man ohne lange Wartezeiten den passenden Ansprechpartner findet. Die Lehrinhalte sind interessant, teilweise besser, teilweise schlechter vorgetragen. Wenn man ein "Bib-Lerner" ist sollte man dies ändern, da während der Prüfungszeiten die Bibliotheken gestopft voll sind. Allgemein ist es eine gute kleine Uni in einer Stadt in der jeder jeden kennt. Einmaliger Zusammenhalt und ich sag euch eins: legendäres (außeruniversitäres) Studentenleben!!

Tolle Uni für Leute, die in keine Großstadt wollen

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Um auf die Prüfungen optimal vorbereitet zu sein, gibt es an unserer Uni so gut wie zu jeder Veranstaltung je eine Vorlesung, eine Übung und ein Tutorium in der Woche. Dazu bieten die Übungsleiter oft neben der nötigen Kompetenz auch noch das Gefühl, das Studentenleben am Anfang des Semesters auch noch zu genießen und es bis zur Mitte noch ruhiger angehen zu lassen können. Neben den Basismodulen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sein Studium zu personalisieren u dem eigenen Charakter anzupassen. Hinsichtlich der Technik ist alles wesentliche vorhanden, klar sind manche Computer in den PC pools nicht die Allerneuesten. Oft sind vor allem Übungsräume überfüllt, was allerdings meist nicht an zu wenigen Ausweichterminen liegt, sondern mehr an studentenunfreundlichen Zeiten. Insgesamt ist aber alles recht ordentlich.

Interessanter Studiengang

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

Bericht archiviert

Ich studiere momentan im dritten Semester Business Administration and Economics und bisher gefiel mir dieser Studiengang sehr gut. Besonders gut gefallen mir die Module Mirkoökonomik und Makroökonomik. Deswegen werde ich mich im vierten Semester auf VWL spezialisieren.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 39
  • 48
  • 10
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 99 Bewertungen fließen 48 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter