COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften) (B.Sc.)

Bewertungen filtern

Guter Studiengang, aber langweilig gestaltet

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.2

Ein WiWi Studium ist oft trocken, gerade wenn es um die Grundmodule geht und die Uni Passau ist hier keine Ausnahme. In den ersten 4 Semestern sitzt man leider zu oft in überfüllten Leersälen, ab den höheren Semestern, wenn man die Chance hat den Lehrplan individueller zu gestalten, sind teilweise auch innovative & interessant gestaltete Fächer und Seminare dabei. Durchhalten lohnt sich also. Von der Organisation im allgemeinen gut, bis...Erfahrungsbericht weiterlesen

Überwiegend positiv

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

4.3

Der Studienverlauf ist strukturiert und sehr durchdacht.
Je nach Größe der Kurse wird auch die Raumwahl angepasst, sodass jeder an Veranstaltungen teilnehmen kann.
Die Lehrveranstaltungen sind durchaus anspruchsvoll, aber dennoch machbar.
Die Dozenten der Veranstaltungen sind sehr kompetent und versuchen auf verschiedenen Wegen möglichst für alle Teilnehmenden den Stoff zu vermitteln.

Alles in allem gut

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.7

Die Basismodule sind meistens sehr voll beziehungsweise überfüllt. Die Wahlmodule sind meistens nicht überfüllt und in der Regel auch recht interessant. Seminare sind rar und überfüllt, d.h. man bekommt nicht unbedingt einen Platz und schon gar nicht im präferierten Seminar.

Standardisiert mit Niveau

Business Administration and Economics (Wirtschaftswissenschaften)

3.0

Inhalte genormt, Niveau steigt mit steigenden Immatrikulationen. Das Grundstudium an sich bietet einen unglaublich allgemeinen dafür wenig vertiefenden und qualifizierenden Abschluss, was, wie allgemein bekannt, ein Problem darstellst wie in allen überlaufenen Studiengängen. Obiges Problem wird hingegen mit einem angebotenen (vorbereitenden) Schwerpunktsystem behoben.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 21
  • 28
  • 7
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 58 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 131 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020