COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Viel Geld für relativ wenig "Know How"

Business Administration

3.0

Die fast 600€ Studiengebühren pro Monat spiegeln leider in keinsterweise die Ausstattung und das "Know How" der Hochschule wieder.

Die Organisation ist mehr vogelwild als langfristig strukturiert und der Plan für das nächste Semester meist ein paar Tage vor Beginn einzusehen.

Alle sind bemüht

Business Administration

2.5

Anfangs chaotische Organisation und verwirrte Dozenten und Professoren
Mittlerweile bessere Organisation und interessante Lehrinhalte
Campusleben und Bibliothek steckt in den Kinderschuhen, Kooperation mit einer Mensa wäre angebracht. Längerfristige Planung wünschenswert

Überschaubare Uni in Baden-Baden

Business Administration

3.7

Kleine Gruppengrößen sind gut für die Vorlesung und das Lernen. Vor allem die Blockwochen machen sehr viel Spaß! Leider ist es manchmal ein bisschen problematisch an Infos zu kommen, bzw. werden diese einem falsch oder gar nicht übermittelt. Insgesamt sind aber alle dort sehr nett und meistens auch hilfsbereit.

Für nicht typische Studenten

Business Administration

3.2

Besonders ist an dieser Uni das duale Modell mit 3 Arbeits- und 2 Unitagen. Dies vereinfacht für den Arbeitgeber die Planung und der Student hat die Möglichkeit sich wirklich in seine Arbeitstätigkeiten einzuarbeiten, ohne alle paar Wochen/Monate zwischen Uni und Arbeit switchen zu müssen.
Außerdem entscheidet man sich von vornherein für eine Vertiefung wie bspw. Tourismus oder Steuern und hat diese Fächer gleich von Beginn an.
Dafür ist das Studenten-/Campusleben weniger ausgeprägt als an anderen großen (staatlichen) Unis. Auch die Organisation lässt an der einen oder anderen Stelle zu wünschen übrig.
Meines Erachtens ist das Studium weniger für Leute geeignet, die das typische Studentenleben erleben wollen, sondern mehr für Menschen, die einfach neben der Arbeit ein Studium absolvieren möchten und deren Fokus eher auf der Praxis als auf dem Studentenleben liegt.

  • 1
  • 15
  • 25
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 49 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 121 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019