Geprüfte Bewertung

Empfehlenswertes Abendstudium, auch mit Job & Kind

Business Administration (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
Mein Bachelor-Studium an der HWR Berlin verlief besser als ich je gedacht hätte. Wenn du gerade überlegst, ob du ein Abendstudium schaffen kannst oder nicht: mach es! Man kriegt es hin. Mit exzellentem Ergebnis. Und natürlich gibt es dabei 'Durststrecken', doch es lohnt sich. Damit meine ich nicht primär 'für einen besseren Job' (bisher habe ich noch den gleichen Job wie zu Studienbeginn), sondern allein schon für dich selbst.
Nun aber zur HWR: Die Top-Dozierenden muss man wohl zuerst nennen. Professor*Innen haben hier typischerweise lange und einschlägige Praxiserfahrung. Die wissen auch bei Nachfragen sehr genau, wo der Hase langläuft. Das trifft auch auf die meisten anderen Dozenten zu. Ausnahmen gibt es wohl überall. Die sind hier selten.
Typischerweise sind die Lehrinhalte sauber auf die Praxis zugeschnitten oder es werden gut sortierte, theoretische Grundlagen vermittelt und/oder einige Lehrveranstaltungen beziehen sich auf hochaktuelle Entwicklungen. Einige Dozierende, eher Ausnahmen, beziehen sich in jeder Sitzung auf ein tagesaktuelles Thema. Auch Professoren, bei denen das z.B. aufgrund ihres hohen Alters überraschend auf mich wirkte, wie up-to-date die sind. Respekt an die Dozierenden! (Wie gesagt, einige Ausnahmen. Bei mir ca. 3 von ca. 35 Leuten. Guter Schnitt.)
Die HWR bietet organisatorisch alle Hilfestellungen, die man als Berufstätige*r und/oder mit Kind benötigt. Priorität in der Kursbelegung (mit Kind), Familienraum an der Hochschule. Sobald eine Abschlussarbeit angemeldet ist, kann man einen ruhigen, abgeschirmten Einzelarbeitsplatz in der Hochschule bekommen (dazu hat man kein absolutes Recht, aber meistens sind Plätze verfügbar).
Einziger Wer­muts­trop­fen, aus meiner Sicht, ist die Bibliothek. Ich liebe E-Books. Ich mag kein Papier mehr. Die Bib funktioniert offenbar nach mehreren, zusammengeschusterten(?) Systemen. Die Öffnungszeiten finde ich als Berufstätiger schwierig. Das Servicepersonal ist, sagen wir mal, verglichen mit dem Rest der HWR-Mitarbeiter*Innen, vielleicht nicht ganz so serviceorientiert wie der Rest der Leute hier. Das könnte sich jedoch, das weiß man ja, innerhalb kürzester Zeit ändern. Der Bestand der Bibliothek überraschte mich manchmal im negativen Sinne. Ich wich manchmal auf die öffentlichen Bibliotheken Berlins aus, weil die teilweise Standardwerke und auch in die Tiefe gehende Fachliteratur mehr als einmal hatten, während sie in der HWR Bibliothek zwar prinzipiell vorhanden, jedoch nicht verfügbar war. Naja, alles in allem Schwamm drüber! U.a. die "extern" zugekauften Bibliotheks-Angebote und -Datenbanken sind exzellent! Statista-Premiumzugang, Springer-Fachliteratur, WISO-E-Books und dergleichen. Die nutze ich primär und damit lassen sich prima [Wortspiel] wissenschaftliche Hausarbeiten schreiben. Auch in dem Bereich gibt es also Mittel und Wege, die von der HWR bereitgestellt werden.
Abschließend: Seit einigen Jahren gibt es hier eine "Campus Card". Das heißt, in einer Karte sind Studienausweis, Semesterbeleg, Mensa-Bezahlmöglichkeit (Bankeinzug zum Aufladen ist möglich) und Semesterticket integriert. Sehr guter Zug!
U.a. kann man als Studierende*r Ideen einreichen (Ideenmanagement), die pro angenommener Idee mit Geld prämiert werden. Zwei meiner Ideen kamen hier gut an.
Die Mensa bewirbt veganes, vegetarisches und nachhaltig produziertes Essen und stellt dies in den Vordergrund (jeweils täglich beste Bewertung unter Gesundheits- und Nachhaltigkeitsaspekten).
Man könnte noch viele weitere Punkte nennen, die hier gut laufen.
Die Hochschule kriegt meine klare Empfehlung.
  • Top-Professor*innen und Dozent*innen
  • Leichte Abzüge in der B-Note, Bibliothek

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Felix , 12.11.2018 - Business Administration
3.8
Angelique , 16.10.2018 - Business Administration
4.2
Louisa , 12.10.2018 - Business Administration
2.8
Laura , 10.10.2018 - Business Administration
3.5
Anna , 09.10.2018 - Business Administration
3.7
Dirk , 04.10.2018 - Business Administration
4.3
Anonym , 24.09.2018 - Business Administration
3.4
Laura , 11.09.2018 - Business Administration
2.7
Helen , 16.08.2018 - Business Administration
3.0
Alena , 23.07.2018 - Business Administration

Über C.

  • Alter: Über 35
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Teilzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.12.2018