Bewertungen filtern

Arbeit und Studium kombinieren

Business Administration

Bericht archiviert

Die beste Möglichkeit neben der Arbeit studieren zu gehen! Kompetente Dozenten,viel Praxisbezug, gutes Online-Angebot. Gute Prüfungsvorbereitung. Die Studienberatung antwortet sehr schnell auf gestellte Anfragen. Guter Austausch mit den Kommilitonen. Empfehle das Studium gerne weiter!

Ein Studium neben dem Beruf ist organisierbar

Business Administration

Bericht archiviert

Das Studium an der FOM bietet sehr viele Möglichkeiten. Es gibt viele interessante Fachrichtungen und man ist durch eventuellen Reiseeinsatz des Arbeitgebers nicht Städtegebunden. Die Dozenten sind alle via Mail gut zu erreichen bzw. kontaktieren.
Von daher kann ich dieses Studium jedem empfehlen.

Sehr empfehleswert

Business Administration

Bericht archiviert

Ich kann das Studium an der FOM nur empfehlen. Es erfordert ein gewisses Maß an Eigeninitiative und gutem Zeitmanagement. Die Vorlesungen sind wirklich interessant, da die meisten Dozenten nicht nur aus Lehrbüchern vorlesen sondern ihre eigenen Erfahrungen mit in die Vorlesungen einbringen. Außerdem ist der Online-Campus sehr gut aufgebaut. Die Studienberatung macht ihren Job auch sehr engagiert. Das Studium neben dem Beruf ist kein Zuckerschlecken aber die FOM versucht es den Studierenden so angenehm wie möglich zu machen.

Anstrengend aber wirkungsvoll!

Business Administration

Bericht archiviert

Das Studium ist sehr interessant.
Die späten Vorlesungszeiten sind zwar sehr gewöhnungsbedürftig, jedoch ideal für Berufstätige! Die Dozenten sind hervorragend organisiert und vermitteln den Lehrstoff sehr gut.
Die drei Module pro Semester sind angemessen und es ist somit auch für Vollzeitbeschäftigte machbar den Stoff ohne viel Stress aufzuarbeiten.

Nur zu empfehlen!

Business Administration

Bericht archiviert

Super Lehrveranstaltung mit interaktivem Charakter! Die Dozenten sind alle sehr sehr bemüht. DIe Organisation und die Ausstattungen sind tadellos. Seminare sind nicht zu voll, Skripte sind 1A! Allerdings fehlt eine Mensa oder ähnliches. Der Döbbe Bäcker ist einfach nur teuer!!!

Hauptsächlich positive

Business Administration

Bericht archiviert

Mehr praxisnähe, weniger stumpfes vorlesen des Skripts!
Die Nachschreibtermine sind oft zu dicht beieinander! (aus einem Semester Montag und Dienstag- ist unmöglich zu schaffen.)
Bessere strukturierung der Skriptunterlagen, oftmals viele Dinge die unwichtig sind!

Abendstudium mit viel Motivation

Business Administration

Bericht archiviert

Trotz kleiner organisatorischer Mängel ist das berufsbegleitende Studium an der FOM sehr zu empfehlen! Der ein oder andere Dozent baut einen am späteren Abend gerne nochmal auf und nimmt auch Rücksicht darauf, dass man bereits 8 Std Arbeit hinter sich hat. Die Dozenten sind größtenteils sehr kompetent und bringen den Lernstoff gut rüber. Der Inhalt der Veranstaltungen ist sowohl vom Umfang, als auch vom Anspruch meiner Meinung nach sehr gut. Der Online Campus ist ein gutes Mittel zur Kommunikation zwischen Dozenten und Studenten! Es werden zudem auf dem Online Campus viele Möglichkeiten geboten an weiteren freiwilligen Veranstaltungen teilzunehmen.

Soweit in Ordnung

Business Administration

Bericht archiviert

Das Studium insgesamt ist bisher soweit in Ordnung. Die Orga ist teilweise nicht so gut, der Online Campus könnte meines Erachtens etwas übersichtlicher gestaltet sein und die Dozenten sind teilweise auch solala. Dafür ist das Studium gut mit dem Job vereinbar, die neuen Räumlichkeiten sind soweit gut (außer das manchmal die Technik spinnt) und insgesamt würde ich die Schulnote 2- geben.

Viele Perspektiven

Business Administration

Bericht archiviert

Das Studium an der Fom in Essen bietet viele Perspektiven u nd solides Fachwissen. Super für Berufseinsteiger, gute Lehrmittel. Gute Vermittlung von Fachwissen der meisten Dozenten. Manchmal schlecht organisiert und mit hohen Kosten verbunden. Sonst super

Manches ist komisch, vieles ist gut!

Business Administration

Bericht archiviert

Bei den Dozenten gibt es - wie vermutlich überall - Licht und Schatten.
Einige sind richtig gut und kompetent, einige aber eben auch nicht.
Die Organisation scheint teilweise etwas improvisiert zu sein. Alles in allem sind die Vorlesungen aber gut und der Anspruch ist auch im guten Bereich.
Ich würde das Studium im großen und ganzen weiterempfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 272
  • 248
  • 33
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 569 Bewertungen fließen 276 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter