Geprüfte Bewertung

Mangelhaft

Business Administration (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Ich habe genau 5 Semester in Erfurt an der FH studiert, jetzt warte ich auf meine Exmatrikulation.
Ich muss sagen, ich hatte mich sehr auf der Studium gefreut, hat gute Grundkenntnisse und fühlte mich super vorbereitet.
Schon als ich im ersten Semester den Stundenplan sah, wurde mir schlecht, Tage von 8Uhr bis 18Uhr waren dabei. Alles nicht so dramatisch, denn ich stellte schnell fest, dass man sich viele Vorlesungen schenken konnte, da es vollkommen ausreichte die Übungen zu besuchen. Dies zog sich übrigens die ganzen 5 Semester so.
In einigen Vorlesungen wurde man super auf die Prüfung vorbereitet, in den meisten anderen Fächern lebte man frei nach dem Motto "Friss oder stirb". Selbst mit eigener Literatur und intensiven lernen schaffte man die Prüfung gerade so oder überhaupt nicht. Also auf in den Zweiten Versuch (es geht ein Semester bis man die Prüfung wiederholen kann), diese waren, man könnte jetzt sagen berechtigter maßen war sie noch schwerer. Also auf zur Nachhilfe um nicht noch einen Versuch zu versauen, selbst dann hab ich gerade so mit hängen und würgen bestanden. Erschwerend hinzu kommt auch noch die Tatsache, dass man ja nicht nur 3 oder 4 Prüfungen in 3 Wochen schreibt, sondern im Durchschnitt um die 9, hinzukommen ja noch die Prüfungen die man nicht geschafft hat. Wir nannten dieses Lernverhalten liebevoll Bulemielernen, alles in sich reinprügeln um es kurz darauf auszukotzen und zu vergessen. Meines Erachten studierte ich für meine Zukunft, doch selbst in meinem Praktikum merkte ich schnell, ups du weißt gar nicht mehr alles von dem was du eigentlich wissen müsstest.
Zum anderen bin ich auch der Meinung, dass die FH sich teilweise überhaupt nicht um Ihre Studenten kümmert, natürlich gibt es ausnahmen, aber nur weil sich der Dozent quer stellt bekomme ich kein Bafög mehr. Hätte ich nicht schnellmöglich reagiert (Antrag auf Studienkredit), hätte ich mein Studium finanziell nicht mehr stemmen können. Weiterhin muss man sich auch über alles selbst Informieren, wenn man keine Infos über die Homepage bekommt und keine Kommilitonen in höheren Studiengängen hat, steht man allein auf weiter Flur.
Hinzukommt dass studieren mit Kind an der FH in Business Administration so gut wie unmöglich ist, wenn man sonst keinerlei Hilfe hat (ich habe selbst kein Kind, aber ich habe es oft an Freunden von mir gesehen).
Zum Start meines Praktikums wurde mir durch Kollegen gesagt, dass Erfurt zu einer der schlechtesten Fachhochschulen zählt. Dies kann ich aus meiner Sicht nur gejahen!
  • schlechte Organisation, einige schlechte Dozenten

Franzi hat 23 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
    Auch 92% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
    Auch 54% meiner Kommilitonen finden mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin der Meinung, dass zu wenige Sportkurse angeboten werden.
    Auch 60% meiner Kommilitonen finden, dass es zu wenig Sportkurse gibt.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
    für 50% meiner Kommilitonen liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 78% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Über die Klimaanlagen in allen Hörsälen bin ich sehr froh.
    Auch 63% meiner Kommilitonen sind froh über die Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    für 73% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich bewerte den Flirtfaktor mit "Ab und an geht was".
    Auch 45% meiner Kommilitonen bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
    Auch 56% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 45% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
    Auch 63% meiner Kommilitonen gehen seltener als einmal pro Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    Auch 73% meiner Kommilitonen haben ihre eigene Bude.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Für mich ist die Notenvergabe meist nicht nachvollziehbar.
    80% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
    Auch 83% meiner Kommilitonen schätzen ihre Berufsaussichten optimistisch ein.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    Auch 64% meiner Kommilitonen geben an, dass ein paar ihrer Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
    50% meiner Kommilitonen sagen aus, dass nur manche Dozenten ihre Skripte online bereitstellen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
    Auch 67% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
    43% meiner Kommilitonen lernen sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für ihre Klausuren.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 83% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    Auch 54% meiner Kommilitonen geben an, dass es in unserer Hochschule nicht immer genug Orte zum Lernen gibt.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
    Auch 71% meiner Kommilitonen essen gerne Fleisch.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 78% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.2
Julia , 02.07.2019 - Business Administration
3.8
Carolin , 18.03.2019 - Business Administration
2.8
Jasmina , 17.01.2019 - Business Administration
3.5
Benny , 07.12.2018 - Business Administration
2.5
Nico , 24.10.2018 - Business Administration
4.0
Steffi , 14.09.2018 - Business Administration
3.2
Madlen , 21.07.2018 - Business Administration
3.3
Pamela , 12.07.2018 - Business Administration
3.2
Alina , 22.03.2018 - Business Administration
3.0
Larissa , 22.03.2018 - Business Administration

Über Franzi

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich habe abgebrochen
  • Begründung:Ich wurde nach Drittversuch Makroökonomie exmatrikuliert.
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Erfurt
  • Schulabschluss: Fachgebundene Hochschulreife
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 04.04.2018