Studium Bühnen- und Kostümbild
7 Studiengänge | 2 Bewertungen

Bühnenbild studieren

Bühnenbild studieren passt zu Dir, wenn Du Dich für Theater und Film begeistern und handwerkliches Geschick mit Kreativität verbinden kannst. Entscheidest Du Dich für diesen facettenreichen Studiengang, lernst Du Szenerien, Räume und Atmosphären zu erschaffen, die den Betrachter in die Welt Deiner Vorstellungen entführen.

In diesem Video bekommst einen Einblick in die Arbeitswelt des Bühnenbildners:

Studieninhalte und Ablauf

Das Bühnen- und Kostümbild Studium ist auf Diplom und Bachelor möglich, an Kunstakademien schließt Du teilweise auch noch mit einem Akademiebrief ab. Je nach Hochschule und angestrebtem Abschluss dauert das Erststudium 6 bis 10 Semester.
Die Fähigkeiten von Bühnenbildnern sind in künstlerischer, handwerklicher und wissenschaftlicher Hinsicht gefragt. Wenn Du Dich entscheidest, Bühnenbild zu studieren, erwartet Dich ein Studium, das auf diese vielfältigen Arbeitsbereiche und Anforderungen reagiert. Im Studium eignest Du Dir deshalb technisch-handwerkliche Fertigkeiten an, die Du benötigst, um Deine Ideen umzusetzen. Wichtige Fächer sind etwa Bühnen- und Lichttechnik, Zeichnen, Maskenbild und Kostüm. Darüber hinaus beschäftigst Du Dich mit Dramaturgie, szenischem Raum, Formen des Theaters und Mitteln der Inszenierung.

Beliebteste Studiengänge

Universität der Künste Berlin (Berlin)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden (Dresden)
access_time10 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Theaterakademie August Everding (München)
access_time10 Semester
0 Bewertungen
Weißensee Kunsthochschule Berlin (Berlin)
access_time10 Semester
0 Bewertungen
Universität der Künste Berlin (Berlin)
access_time4 Semester
0 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Bühnen- und Kostümbild Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast Du eine Frage? Stelle Deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Wenn Du Bühnenbild studieren möchtest, benötigst Du in der Regel das Abitur. Ein Einstieg für Bewerber ohne Abitur ist aber je nach Bundesland und Hochschule ebenfalls unter besonderen Bedingungen möglich.
Dein Notendurchschnitt ist weniger wichtig als die Mappe mit Arbeitsproben, mit der Du Dich an der Hochschule bewirbst. Auf dieser Grundlage lädt Dich die Hochschule zu einem persönlichen Auswahlgespräch ein, das Du meistern musst, um Dein Studium zu beginnen. Zuvor solltest Du Kontakt mit der Hochschule aufnehmen, Infoveranstaltungen besuchen und Dich hinsichtlich der geforderten Arbeitsproben beraten lassen.

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Im Studium helfen Dir Vorkenntnisse aus den Schulfächern Kunst und Werkkunde, aber auch Deutsch und Musik sind wichtig. Gute Englischkenntnisse helfen Dir im internationalen Theater-, Film- und Kunstumfeld erfolgreich zu kommunizieren. Dein persönliches Interesse sollte im Bereich Theater, Kunst, Handwerk und Design beheimatet sein. Es sollte Dir Spaß machen, künstlerisch-praktisch und kreativ zu arbeiten.

  • Bewertungs Kriterium ID: 6
    Belastungsfähigkeit
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 16
    Kulturelles Interesse
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 19
    Künstlerische Begabung
    10/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 20
    Kreativität
    9/10

Beruf, Karriere und Gehalt

Wenn Du Bühnenbild studieren und in diesem Bereich professionell arbeiten möchtest, solltest Du Dich nicht vor einer freiberuflichen Tätigkeit scheuen. Festanstellungen werden in diesem Bereich immer seltener. Ausnahmen gibt es bei noch an wenigen öffentlichen Theatern, Opernhäusern und Musicaltheatern.
Bühnenbilder bekommen zumeist Engagements für einzelne Aufträge und arbeiten immer wieder an unterschiedlichen Spielstätten und mit unterschiedlichen Kollegen zusammen. Das verursacht geringere Sicherheit und Planbarkeit, eröffnet aber auch kreative Spielräume für das eigenständige und freie Arbeiten.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Bühnen- und Kostümbild studieren?

Bühnenbild ist kein Massenstudiengang, den jede Hochschule anbietet. Nur relativ wenige Hochschulen kommen infrage, wenn Du Bühnenbild studieren möchtest. Vor allem Kunsthochschulen und Akademien haben das Fach im Programm. Als besonders renommiert gilt die UdK Berlin, wo Du sowohl den Bachelor als auch den aufbauenden Master absolvieren kannst. Vor allen Kunstakademien verleihen jedoch oft noch das Diplom. Viele Hochschulen bieten das Fach Bühnenbild gemeinsam mit dem Kostümbild an.

Aktuelle Bewertungen

Sehr vielseitig
Pauline, 25.05.2021 - Bühnenbild, Universität der Künste Berlin
Man fühlt sich aufgehoben
Doro, 09.03.2019 - Bühnen- und Kostümbild, HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden
Ich bin zufrieden
Hyeli, 13.11.2016 - Bühnen- und Kostümbild, HfBK - Hochschule für Bildende Künste Dresden
Schöner Ansatz, für viele aber praxisuntauglich!
Sascha, 16.08.2016 - Bühnenbild - Szenischer Raum, TU Berlin
Sehr guter Studiengang
Isabelle, 21.06.2016 - Bühnenbild, Universität der Künste Berlin
Erfahrungen Bühnen-/ Kostümbild KH Berlin
Carlotta, 06.11.2014 - Bühnen- und Kostümbild (Freie Kunst), Weißensee Kunsthochschule Berlin
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Bühnen- und Kostümbild wurden von 2 Studenten bewertet.
4.5
100%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis