Studium in Braunschweig

Braunschweig - die Löwenstadt
school
21.500
Studierende
person
248.300
Einwohner
donut_large
9 %
Studierendenanteil
account_balance
5
Hochschulen

Hochschulen in Braunschweig und Umgebung

TU Braunschweig
1
Infoprofil

TU Braunschweig

Technische Universität Braunschweig

90% Weiterempfehlung
Ostfalia Hochschule
2

Ostfalia Hochschule

Hochschule für angewandte Wissenschaften

91% Weiterempfehlung
IU Duales Studium
5
Infoprofil

IU Duales Studium

IU Internationale Hochschule Duales Studium

96% Weiterempfehlung
Wie läuft das Studium in Braunschweig?
add

Herzlich willkommen in Braunschweig - der Wissenschaftsstadt. Denn in keinem anderen Ort arbeiten pro Kopf mehr Wissenschaftler als hier, was viele allerdings gar nicht auf dem Schirm haben. Mit 9 % Studierendenanteil zählt Braunschweig nicht gerade zu den typischen Studentenstädten, dennoch punktet sie mit großstädtischem Flair, zahlreichen Freizeitangeboten und gleichzeitig einer überschaubaren Größe.

Für Dein Studium stehen Dir insgesamt vier Hochschulen in staatlicher und in privater Trägerschaft zur Auswahl. Die größte unter ihnen ist die Technische Universität Carolo-Wilhelmina, kurz TU Braunschweig, an der schon der berühmte Mathematiker Carl Friedrich Gauß lernte. Der Schwerpunkt der Uni sind die Naturwissenschaften. Liegen Deine Stärken eher im kreativen Bereich und planst Du, Kunstwissenschaft oder Darstellendes Spiel zu studieren, dann kommt für Dich die Hochschule für Bildende Künste (HBK Braunschweig) infrage. Bei dieser handelt es sich sogar um die einzige Kunsthochschule in Niedersachsen. Die Welfenakademie bietet Dir alternativ ein duales Studium in der Betriebswirtschaftslehre an.

Braunschweig ist eine wichtige Industrieregion. Möchtest Du auch nach Deinem Abschluss dort bleiben und in die Forschung gehen, bietet Dir Braunschweig viele Möglichkeiten - beispielsweise im Forschungszentrum für Luftfahrt oder Fahrzeugtechnik beziehungsweise der Internationalen Forschungsgemeinschaft Futtermitteltechnik.

Darum lohnt sich ein Studium in Braunschweig
add
  • Standort stark in Forschung und Wissenschaft
  • TU Braunschweig ist eine familiengerechte Hochschule
  • Sehr grüne Stadt: für alle, die die Natur lieben
Mehr Fakten über Braunschweig
add

Braunschweig ist eine alte Handelsstadt und nach Hannover die zweitgrößte in Niedersachsen. Sie besticht durch viele mittelalterliche Gebäude rund um den Altstadt- und Kohlmarkt sowie den Burgplatz. Hier kannst Du nicht nur den Dom und die Burg Dankwarderode bestaunen, die als Sitz der Herzöge diente, sondern auch das Wahrzeichen und gleichzeitig Wappentier der Stadt: die Skulptur des Löwen. Dieses entstand durch den Herzog Heinrich den Löwen, der Braunschweig im 12. Jahrhundert zu einer mächtigen Handelsmetropole ausbaute. Während die Stadt den Burgplatz heute im Sommer für Veranstaltungen wie Theateraufführungen nutzt, schlenderst Du im Winter über einen der Weihnachtsmärkte.

Ebenfalls sehenswert gestaltet sich das Magniviertel mit der Kirche St. Magni im Zentrum, welches Dich durch die zahlreichen Fachwerkhäuschen, verwinkelten Gassen sowie urigen Kneipen, Restaurants, Cafés und Läden sozusagen in das Mittelalter zurückversetzt. Moderne Geschäfte findest Du im Schloss Braunschweig, das die Stadt heute in rekonstruierter Form zum größten Teil als Einkaufszentrum “Schloss Arkaden” nutzt. Außerdem sind hier ein Museum und die Stadtbibliothek untergebracht. Weniger historisch, sondern bunt und flippig präsentiert sich hingegen das Happy Rizzi House, das der amerikanische Künstler James Rizzi gestaltete.

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten hat die niedersächsische Stadt zudem kulturell einiges im Angebot. So kannst Du nicht nur eins der verschiedenen Museen wie das Städtische oder Naturhistorische Museum besuchen, sondern beispielsweise auch einen Abend im Staatstheater planen - dem ältesten Mehrspartentheater Deutschlands mit Schauspiel, Musik & Tanz. Braunschweig hält darüber hinaus alljährliche Veranstaltungen wie das Burgplatz Open Air, die Kulturnacht oder das Weinfest auf dem Kohlmarkt im Juli für alle bereit.

Lage der Stadt Braunschweig

Lage der Stadt Braunschweig

Wohnen in Braunschweig?

Sofern Du nicht gebürtig aus Braunschweig kommst, benötigst Du für Dein Studium eine geeignete Unterkunft. Welche Wohnformen Dir zur Verfügung stehen und wie es auf dem Wohnungsmarkt aussieht, erfährst Du im Folgenden.

Wohnen in Braunschweig als Student
add

Das Stadtbild Braunschweigs ist geprägt von zahlreichen historischen Gebäuden in der Innenstadt oder im Östlichen Ringgebiet, während in manchen außenliegenden Stadtteilen wie beispielsweise in der Weststadt eher Zweckbauten dominieren. Besonderer Beliebtheit bei den Studierenden erfreut sich das zuvor genannte Östliche Ringgebiet. Denn von hier aus hast Du nicht nur einen kurzen Weg zum Zentralcampus der TU, sondern auch einige Lokalitäten für das Nachtleben direkt um die Ecke. Studierst Du an der Kunsthochschule, solltest Du eher im Westen nach einer Wohnung Ausschau halten. Die überschaubare Größe der Stadt gibt Dir die Möglichkeit, für viele Wege das Fahrrad nutzen zu können. Ansonsten steigst Du einfach in den Bus oder die Stadtbahn.

Wie sieht der Wohnungsmarkt in Braunschweig aus?
add

Mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 9,02 €¹ wohnst Du in Braunschweig im Gegensatz zu vielen anderen Städten vergleichsweise günstig. Dabei hast Du die Wahl zwischen unterschiedlichen Wohnformen beispielsweise einer eigenen Unterkunft oder einer Wohngemeinschaft. Bei der Suche nach einer WG unterstützt Dich der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der TU Braunschweig. Denn hier kannst Du Dich in eine Liste eintragen, wenn Du an einer WG-Gründung interessiert bist.

Ansonsten steht es Dir noch frei, Dich bei dem Studentenwerk OstNiedersachsen für einen Platz in einem Studentenwohnheim zu bewerben - sei es in einer Apartmentanlage, einem kleinen Haus oder in einem Studierendendorf. Teilweise musst Du jedoch mit langen Wartezeiten rechnen, daher solltest Du Dich rechtzeitig um ein Zimmer bemühen. Ist es für Dich kein Problem, beispielsweise mit älteren Menschen unter einem Dach zu leben, ist das Projekt “Wohnen für Hilfe” etwas für Dich. In diesem Fall wohnst Du in einem Privathaushalt, zahlst lediglich die Nebenkosten, unterstützt dafür aber bei verschiedenen anfallenden Tätigkeiten wie der Garten- oder Hausarbeit. Findest Du zum Studienstart im Winter nicht rechtzeitig eine Wohnung, bietet Dir der AStA mit der “Sofa-Frei-Aktion” eine Möglichkeit, erstmal eine Notunterkunft in Anspruch zu nehmen.

Szeneviertel
add

Friedrich-Wilhelm-Viertel

Das Friedrich-Wilhelm-Viertel, auch als Kultviertel bezeichnet, liegt im Süden der Innenstadt. Im geschichtlich geprägten bunten Bezirk haben sich mit der Zeit verschiedene Kreativunternehmen, Gastronomen und Händler niedergelassen. Während Du tagsüber die Möglichkeit hast, durch die unterschiedlichen Geschäfte zu bummeln und den einen oder anderen Kaffee zu genießen, verwandelt sich der Stadtteil nachts in eine coole Partygegend. Ob Tanzen zu elektronischer Musik im Brain Klub, Cocktailtrinken im The Lindbergh Palace oder in der Haifischbar - im Kultviertel machst Du mit Deinen Kommilitonen die Nacht zum Tag.

Univiertel

Rund um die Uni kannst Du ebenfalls einen feuchtfröhlichen Abend verbringen. Denn hier befindet sich die Kneipenstraße Braunschweigs - der Bültenweg. Eine beliebte Lokalität ist beispielsweise das Eusebia, das nicht nur Getränke und Speisen zu angemessenen Preisen anbietet, sondern sonntags auch den Tatort zeigt. Neben diversen Kneipen hält das lebendige Viertel zudem einige Restaurants und Cafés bereit.

Magniviertel

Eine entspannte und gemütliche Atmosphäre erwartet Dich im urigen Magniviertel, in welchem sich zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Cafés und Kneipen aneinanderreihen. Im Altstadt Treff bist Du abends als Studi garantiert nicht alleine. Bei leckerer Altbierbowle kannst Du Dich über die News an der Uni unterhalten oder Dir ein spannendes Match am Kickertisch liefern. Wie wäre es stattdessen mit einem fruchtigen Cocktail? Dann gehts auf ins Makery, das sich zu späterer Stunde von einem Café in eine Bar verwandelt. Livemusik in Form von Blues und Rock hörst Du in der Barnaby’s Blues Bar.

Braunschweiger Stadtteile

Braunschweig besteht insgesamt aus 22 Stadtbezirken, die für Abwechslung im Stadtbild sorgen. So findest Du hier genauso malerische, historische Gebäude wie einfache Zweckbauten in Form von Hochhäusern vor.
Braunschweiger Stadtteile
Quelle: Wikipedia

Bildergalerie

Das Studentenleben in Braunschweig

In Braunschweig lässt es sich als Studierender nicht nur gut lernen, sondern auch feiern. Denn die Stadt hat für Dich einiges im Programm - ob für eine coole Partynacht oder einen chilligen Abend mit Deinen Kommilitonen.

Feiern, leben & studieren in grüner Großstadt

Braunschweig empfiehlt sich vor allem für die Studierenden, die Städte mit einer überschaubaren Größe bevorzugen und dennoch einiges zu bieten haben. Das Nachtleben spielt sich üblicherweise in drei unterschiedlichen Vierteln ab: Eine wilde Partynacht erwartet Dich im Kultviertel, das verschiedene Clubs und Bars für Dich bereithält. Im lebendigen Univiertel findest Du vor allem diverse Studentenkneipen für Dich und Deine Kommilitonen. Einmal im Jahr hörst Du bei der TU Night auf dem Zentralcampus coole Livemusik. Im Magniviertel verbringst Du einen gemütlichen Abend in einer der urigen Gaststätten.

Ist Dir mal nach etwas Kultur, hast Du die Auswahl zwischen unterschiedlichen Museen, Galerien und Theatern. Im Staatstheater beispielsweise erhältst Du als Studierender Karten zum ermäßigten Preis. Naturliebhaber können sich über die vielen Seen und Grünflächen wie den Bürger-, den Museums- oder Prinz-Albrecht-Park freuen. Chillig ist es auch an oder auf der Oker. Diese umschließt die gesamte Innenstadt und lädt ein, um am Ufer zu entspannen oder auf ihr eine Runde mit dem Kanu zu drehen. Wer in den warmen Sommermonaten gerne ins kühle Nass springt, hat im Südsee die Möglichkeit dazu. Sportskanonen kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten. So feuerst Du Eintracht Braunschweig beim Fußball an, jubelst den New Yorker Lions beim American Football zu oder unterstützt den Erstligisten Löwen Braunschweig beim nächsten Basketballspiel.

Das Studentenleben in Braunschweig

52 %
info
Gibt es organisierte Studentenpartys?
geben an, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
59 %
info
bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
63 %
info
Hast Du einen Studentenjob?
haben einen Studentenjob.
8% haben in den Semesterferien einen Studentenjob.
Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
91 %
info
haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.

Aktuelle Stellenanzeigen in Braunschweig

Dein Studium befindet sich auf der Zielgeraden oder Du hast es bereits abgeschlossen? Mit diesen Jobs in Braunschweig gelingt Dir der erfolgreiche Einstieg in Dein Berufsleben. Schau Dir unsere aktuellen Stellenangebote für Braunschweig an und bewirb Dich noch heute!

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.
event16. September 2021
peopleBefristeter Vertrag
sponsored
GOD Gesellschaft für Organisation und Datenverarbeitung mbH
event16. September 2021
peopleFeste Anstellung
sponsored
GOD Gesellschaft für Organisation und Datenverarbeitung mbH
event16. September 2021
peopleFeste Anstellung
sponsored
SOLVIS GmbH
event16. September 2021
peopleFeste Anstellung
sponsored
Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM
event15. September 2021
peopleBefristeter Vertrag
sponsored

Hochschulstädte in der Umgebung

¹ Alle Preise ohne Gewähr