COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Biowissenschaften" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 67 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 2053 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Münster

Letzte Bewertungen

3.6
Long , 13.05.2020 - Biowissenschaften
4.1
Emelie , 10.05.2020 - Biowissenschaften
3.4
Anna , 13.01.2020 - Biowissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Im Biowissenschaften Studium analysierst Du Strukturen und Prozesse der Organismen von Lebewesen und die Interaktion mit ihrer Umgebung. Dabei nimmst Du sowohl Zellen als auch Gewebe und ganze Ökosysteme in den Blick. Da Du Wissen aus unterschiedlichen Fachgebieten – darunter die Biologie, Mathematik oder Chemie – erlangst, bist Du im Anschluss an Dein Studium ein begehrter Arbeitnehmer, der in verschiedenen Unternehmen und Branchen eine Anstellung findet.

Biowissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Biowissenschaften
Bachelor of Science
Uni Frankfurt
Infoprofil
Biowissenschaften
Sonstiger Abschluss
Uni Osnabrück
Biowissenschaften
Bachelor of Science
Uni Potsdam
Angewandte Biowissenschaften
Bachelor of Science
Frankfurt UAS

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Höhen und Tiefen

Biowissenschaften

3.6

Ich habe den Studiengang selber im letzten Winter angefangen und es hat mir anfänglich, abgesehen der schieren Menge zu Beginn, sehr viel Spaß gemacht. Die vielfältige Auswahl an Tutorien und Themen sowie der frühe Bezug von Theorie und Praxis war sehr hilfreich.

Allerdings musste ich fesstellen, dass in Fachschaftleitung und somit den Veranstaltungen selber einige Probleme existierten. Ich möchte hier ansprechen, dass due gerade zu Beginn stattfindenden Vorlesungen im Fach Chemie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr abwechslungsreich!

Biowissenschaften

4.1

Das Studium deckt echt super viele verschiedene Inhalte ab und gibt einem so einen super Einblick in viele Bereiche also wenn man sich nicht sicher ist in welche Richtung man später möchte ist das Studium genau das richtige. Leider gibt es dann natürlich so auch Inhalte die einen nicht großartig interessieren

Zeitintensiv aber machbar

Biowissenschaften

3.4

Chemie ist relativ anspruchsvoll und nervig aber mit ein bisschen Zeitaufwand auch machbar. Der Prof für anorganische Chemie erklärt viel und sehr schlecht, aber man merkt irgendwann was wichtig ist und was nicht. Die Physik Vorlesung ist unnötig, Mathe ist aber ziemlich gut verständlich und einfach.

Interessantes aber anspruchsvolles Studium

Biowissenschaften

3.6

Nachdem erstmal die ersten 2 Semester Grundlagen der Naturwissenschaften geschafft sind, geht das Studium erst richtig los und man befasst sich mit den interessanteren Aspekten der Biologie. Neben vielen verschiedenen Vorlesungen finden sich viele praktische Tätigkeiten Platz im Studium der Biowissenschaften, sodass sich alles in allem ein abwechslungsreicher und interessanter Studiengang ergibt, sofern man sich für Biologie und Naturwissenschaften begeistern kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 27
  • 37
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 67 Bewertungen fließen 37 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019