COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Gute Qualikafition, gutes Studium

Biotechnologie

Bericht archiviert

Die Dozenten sind immer sehr aktiv. Fragen stellen ist auch nötig. Wir brauchen auch mehr Tutorium. Finde Ätmosphäre echt gut.

Erfolgreiche Zukunft garantiert

Biotechnologie

Bericht archiviert

Beim Bachelorstudium Biotechnologie an der HSWT handelt es sich um ein anspruchsvolles Studium mit hohem Mathematik- und Physikanteil im Grundstudium. Es ist viel Biss gefragt um zu den ca. 30% der Absolventen eines Jahrgangs zu gehören. Hat man es jedoch geschafft, stehen einem schon mit dem Bachelor viele Türen im Berufsleben offen. Der Ruf der HSWT eilt den Studienabgängern voraus. Der Campus ist vermutlich einer der schönsten in ganz Deutschland...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lernen, lernen, lernen

Biotechnologie

Bericht archiviert

Sehr kurze Regelstudienzeit, Studium in der vorgeschriebenen Zeit nicht zu schaffen, wenig Freizeit durch hohen Lernaufwand, da viele Prüfungen pro Semester.
Vorgesehener Zeitaufwand für die einzelen Fächer reicht nicht aus.
Zum Schluss angenehme Atmosphäre, ca. 30 Studenten.

Sehr abwechslungsreich

Biotechnologie

Bericht archiviert

Sehr abwechslungsreich: viel Technik, wenig Bio, viel Chemie. Sehr praxisorientiert: viele Praktika während des Studiums, Exkursionen um Kontakte zu knüpfen.
Die Dozenten kommen selbst aus der Industrie / Forschung und wissen, was später im Berufsleben wichtig ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 10
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 36 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020