COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Wissenschaftliches studieren

Industrielle Biotechnologie

Bericht archiviert

Das Studium macht zwar unglaublich viel Spaß, ist aber mindestens genau so anstrengend.. Man erlebt sehr viel und hat den Vorteil, dass das Studium so praxisnah ist! Unsere Labore sind super ausgestattet und man schnuppert in jeden Bereich der Biotechnologie rein. Es ist ein spannendes und facettenreiches Studium, der eine stellt in Bio lieber Antibiotika her, der andere dafür in Chemie Öle & Seifen. Trotz des Lernstresses, bin ich froh Biotechnologie zu studieren!

Kleine Hochschule mit Charme

Industrielle Biotechnologie

Bericht archiviert

Die Hochschule an sich ist noch ziemlich neu und dadurch echt modern und rein optisch ohne große Macken.

Der Studiengang ist sehr strukturiert und gut durchgeplant. Es werden alle wichtigen Grundlagen der Biotechnologie vermittelt.

In der Organisation der Hochschule ( Studierendenservice, Verwaltung usw.) hapert es manchmal und es dauert meist alles etwas länger. Das scheint aber an anderen Hochschulen/Unis scheinbar nicht anders zu sein.

Man muss wissen das Ansbach nur eine kleine Stadt mit 30 000 Einwohnern ist. Es gibt zwar einige Kneipen/Diskos und Veranstaltungen/Studentenpartys allerdings sollte man sich drauf einstellen, dass nicht jeden Tag Halligalli ist.

Möchte man viel Action außerhalb seines Studiums, sollte man sich eher für eine größere Stadt entscheiden, um dort zu studieren.

Sehr praxisnah und studentenbezogen

Industrielle Biotechnologie

Bericht archiviert

Die Vorlesungen sind weitgehend interessant (mit Ausnahme von Mathe und Physik aber das liegt eher am Fach;). Die Dozenten bemühen sich größtenteils ihre Inhalte den Studenten verständlich beizubringen und auch den Student in der Vorlesung mit einzubeziehen. Es sind grundsätzlich genügend Plätze vorhanden es musste noch nie auf den Treppen gesessen oder gar gestanden werden. Es werden genügend moderne Lernmittel genutzt. In der Bibliothek finden sich genügend Sitzplätze (natürlich sind diese während der Prüfungszeit recht knapp) und es ist erlaubt in der Bibliothek zu essen und trinken sowie Taschen etc. mitzubringen!

Studienzeit ahoi :D

Industrielle Biotechnologie

Bericht archiviert

Man wird schnell als Neuling von anderen Studenten sowie Dozenten herzlich aufgenommen. Sodass man sich ebenfalls schnell und gut im Campusleben einfindet. Mensa ist top und Bibliothek ist gut zum Lernen. Die Fachschaft ist wie eine Familie und man wird sofort aufgenommen sowie man selbst an der Hochschule mitmischen kann.
Viele praktische Erfahrungen und weiterzuempfehlen!

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 26 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019