COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Biomedizinische Technik (BMT) wirkt unmittelbar für das Wohl des Menschen. Ihr Ziel ist die Erforschung und Entwicklung von Methoden und Systemen zur Früherkennung, Diagnose, Therapie und Rehabilitation von Krankheiten. Die BMT als multidisziplinäres ingenieurwissenschaftliches Gebiet hat sich mit ihren methodischen und ingenieurtechnischen Beiträgen eine Position als Partner für die medizinische Forschung und Praxis und die medizintechnische Industrie erarbeitet.

Das Ziel des Bachelor- und Masterstudiums BMT ist die Ausbildung von Absolventen mit ingenieurwissenschaftlicher Basis, methodischer Kompetenz und Verständnis für aktuelle medizinische Fragestellungen. Mit den erworbenen praxisnahen medizintechnischen Kenntnissen kann man erfolgreich in einem interdisziplinären Berufsfeld als Partner des Arztes in der medizintechnischen Forschung und klinischen Praxis, in der Applikation und in vielfältigen weiteren Aufgabenbereichen in der medizintechnischen Industrie wirksam werden.

Letzte Bewertungen

4.4
Janine , 25.05.2020 - Biomedizinische Technik
4.0
Angelique , 10.09.2019 - Biomedizinische Technik
4.2
Isabelle , 31.08.2019 - Biomedizinische Technik
3.8
N. , 26.03.2019 - Biomedizinische Technik
4.2
Tasimbanashe , 19.03.2019 - Biomedizinische Technik

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Ingenieurtechnische Grundlagenfächer
  • Medizintechnik
  • Mathematik
  • Wahlpflichtmodul Biomedizinische Technik
  • Labor- und Hauptseminar
  • Nichttechnische Fächer / Fremdsprachen
  • Fachpraktikum und Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Universität) in den Fächern Technik oder Wirtschaft
  • Erfolgreich abgelegte Meisterprüfung
  • Staatlich geprüfte*r Techniker*in oder staatlich geprüfte*r Betriebswirt*in
  • Qualifizierte Berufstätige ohne Abitur unter bestimmten Voraussetzungen
Bewertung
92% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
92%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ilmenau
Hinweise
Doppelbachelor in China möglich
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
  • Medizintechnische Industrie
  • Kliniken
  • Behörden
  • Medizinische und biologische Forschung
  • Beratungsunternehmen und Sachverständigenorganisationen
  • Medizintechnisches Qualitätsmanagement

Quelle: TU Ilmenau 2019

Der Studiengang ist zulassungsfrei.

Die Bewerbung ist vom 16. Mai bis zum 15. Oktober über das Bewerbungsportal möglich.

Quelle: TU Ilmenau 2019

Die Basic Engineering School ist ein innovatives Lehrmodell, das den Interessen der Studienanfänger*innen in der Ingenieurausbildung stärker gerecht werden will. Der Einstieg in die Grundlagenfächer des Ingenieurstudiums in den ersten zwei Fachsemestern wird passgenauer gestaltet und erhält mit objektorientierten Projekten mehr Praxisnähe. Die Studierenden werden während der Basic Engineering School bei der Entwicklung ihrer Kompetenzen für Studium und Beruf begleitet. Das von den Studienanfänger*innen im Ingenieurstudium geforderte Grundpraktikum wird in das erste Semester integriert.

Quelle: TU Ilmenau 2019

Weitere gute Gründe für die TU Ilmenau neben dem Studiengang?

Bitte schön:

  • (K)eine Frage des Geldes: Ilmenau gehört laut unicum Lebenskostenrechner zu den fünf günstigsten Universitätsstädten.
  • Erstiwoche, Clubrotation, WG-Crawling: An der TU Ilmenau findest Du schnell Anschluss.
  • Eine einzigartige Kultur-, Sport- und Vereinsszene: Segeln, Parkour, Studentenfernsehfunk, Festivals und mehr.
  • Internationaler Campus: Mit Studierenden aus 91 Ländern steht die TU Ilmenau für Weltoffenheit, interkulturelle Vielfalt und Toleranz.
  • Natur pur und Outdoor-Sport im Thüringer Wald: Mountainbiken, Downhill, Rennsteiglauf, Wintersport, Weltcups...

Quelle: TU Ilmenau 2019

Verschiedene Veranstaltungen bieten Interessierten die Chance, live vor Ort mehr über das Studium und Leben in Ilmenau zu erfahren und den Campus zu erleben:

HIT@Home – Virtueller Hochschulinformationstag
25. April 2020

Last Minute Infotag
28. August 2020

Schnupperstudientage
19.-23. Oktober 2020
2.-6. November 2020

Quelle: TU Ilmenau 2019

Videogalerie

Studienberater
Irene Peter
Studienberatung
TU Ilmenau
+49 (0)3677 692 021

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Tolles Studium

Biomedizinische Technik

4.4

Sehr umfangreiches und lernintensives Studium. Grundlagen werden gut geschaffen. Hauptaugenmerk liegt in der Elektrotechnik. Sehr, sehr tolles Studentenleben - jeder hilft jedem. Tolle Veranstaltungen rund um das Studium! Kontakte unter den Studenten werden sehr schnell geknüpft.

Menschlich schlecht

Biomedizinische Technik

2.0

-Bedürftige Vorlesungssäle , welche aus Denkmalschutz nicht neu ausgestattet werden dürfen.
-Inkompetes Personal welches einem (selbst wenn sie einen Guten Tag haben) nur mit Arroganz entgegenkommt.
-Null Toleranz Politik wenn es um Fehler von Studentenseite aus geht.
- Und wehe man kennt nach dem 3. Semester nicht jeden einzelnen Paragraphen der Universitätsordnung auswendig, den wenn man nachfragt bedeutet das natürlich gleich das man ein fauler Student ist der nichts für sein Studium macht.

In der Uni werden ihre eigene Fehler tot geschwiegen und wehe ein Student beschwert sich zu laut.
Alles an ihr ist Schein.

Technische Grundlagen auf hohem Niveau

Biomedizinische Technik

4.0

Der Studienverlauf ist mit 7 Semestern Bachelor sehr gut durchdacht und bietet die Möglichkeit einer intensiven Auseinandersetzung mit spannenden Projekten, welche allerdings sehr anspruchsvoll sein können.
Die Dozenten sind sehr kompetent und können aufgrund der kleineren Studierendenzahl individuell auf den einzelnen eingehen. 

Viel Technik - trotzdem schön

Biomedizinische Technik

4.2

Habe erst 2 Semester studiert. Da ist es noch sehr technisch und genau wie die anderen Ingenieurwissenschaften. Aber auch das macht Spaß und ist interessant. Nächstes Semester kommen dann biologische und medizinische Fächer dazu, auf die ich mich schon sehr freue.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020