Studiengangdetails

Das Studium "Biomedizinische Analytik" an der privaten "FH Gesundheit Tirol" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Innsbruck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 7 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Organisation, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Innsbruck

Letzte Bewertung

3.7
David , 19.04.2022 - Biomedizinische Analytik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Studienfach Biomedizin vereint die klassischen Naturwissenschaften wie Biologie, Chemie und Physik mit den Kenntnissen der Medizin. Der Schwerpunkt liegt hier auf der molekularen und zellbiologischen Forschung, die die Einflüsse auf Krankheiten untersucht. Damit ist die Biomedizin ein interdisziplinärer Fachbereich. Biomediziner arbeiten, anders als ihre Kollegen aus der Medizin, hauptsächlich in Laboren.

Biomedizin studieren

Alternative Studiengänge

Biomedizin
Bachelor of Science
Uni Würzburg
Humanbiologie (Biomedical Science)
Bachelor of Science
Uni Marburg
Interdisziplinäre Biomedizin
Master of Science
Uni Bielefeld
Biomedizinische Analytik
Bachelor
FH Campus Wien

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr praxisorientiert

Biomedizinische Analytik (B.Sc.)

3.7

Der Bachelor Studiengang Biomedizinische Analytik ist sehr praxisorientiert und fokussiert sich sehr stark auf den Beruf und den Tätigkeiten der/des BMA.
Das Equipment im Labor an der FH Gesundheit ist ausreichend um alle wichtigen und relevanten Anaysen durchzuführen.
Man sollte sich im Vorhinein auf jeden Fall über die konkreten Inhalte und Tätigkeiten des Berufes auseinandersetzen, es ist doch sehr speziell und eine sehr konkrete Richtung, quasi eine Berufsausbildung, es ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022