Bewertungen filtern

Studiengang geil - Bürokratie mist

Biologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Ich durfte während meines grundstudiums mehrfach erfahren,weshalb dieser so anspruchsvoll wie interessant war.
unsere dozenten standen in den meisten fällen stets hinter uns und haben uns v.a. auch durch praktische arbeiten bestens auf kommende jahre vorbereitet.der inhalt unserer studienrichtung ist natürlich sehr speziell,aber so manche male saß man in der vorlesung und hat sich einfach nur gefreut,solchen krassen dinge hören zu dürfen...

im krassen gegensatz dazu standen leider die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Uni Jena - vielseitig, top organisiert und harmonisch

Biologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Ich studiere im 5.Semester Biologie Bachelor und war/bin sehr mit der Universität Jena zufrieden. Man findet schnell Anschluss, was sicher auch an den Mengen an Wahlfächermöglichkeiten liegt. Die Uni setzt einen kaum Grenzen und man wird in vielen Bereichen unterstützt. Die Stadt ist großartig und bietet eine wunderschöne Kneipenstraße und tolle Restaurants. Mein Studiengang ist sehr vielseitig aufgebaut und hält sich gut die Waage zwischen theorie- und praxisteilen. Die Lehrveranstaltungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schönes, aber anstrengendes Studium

Biologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Das Biologiestudium an der Uni Jena ist vor allem in den ersten 3 Semestern ("Rausschmeisser-Semester") sehr hart. Dort finden die lern-intensivsten Fächer statt. Dort gibt es einige Dozenten, die sehr schwierig im Umgang sind. Man muss sich jedoch nur ein bisschen mit ihnen gutstellen und dann klappt das trotzdem alles...
Als ich das überstanden hatte, lief es aber wieder wie geschmiert. Die Studieninhalte sind festgesetzt, nur im letzten Jahr kann...Erfahrungsbericht weiterlesen

Biologie Jena

Biologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Eigentlich ist der Studiengang sehr interessant und mit vielen verschiedenen Bereichen sehr breit gefächert. Mit vielen Praktika wird das theoretische Wissen veranschaulicht. Allerdings ist es doch sehr umfangreich und zu viel detaillierter Stoff wird in die ersten Semester gelegt, sodass man es schwer hat, dies alles zu bewältigen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 43 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020