Studiengangdetails

Das Studium "Bio­logie" an der staatlichen "Uni Innsbruck" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Innsbruck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 42 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 739 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
98% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
98%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Innsbruck

Letzte Bewertungen

3.7
Lennie , 14.11.2022 - Bio­logie (B.Sc.)
3.9
Tobias , 04.11.2022 - Bio­logie (B.Sc.)
3.7
Leon , 02.11.2022 - Bio­logie (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Alternative Studiengänge

Biologie
Master of Science
TUM - TU München
Biologie Lehramt
Bachelor of Science
Uni Hannover
Biologie Lehramt
Bachelor of Science
Universität Bremen
Biologie
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil
Biologie
Bachelor of Science
Uni Freiburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super interessant, manchmal ein wenig chaotisch

Bio­logie (B.Sc.)

3.7

Toller Studiengang, breit gefächertes Angebot. Viele gute Professoren, die sich Mühe geben und die Lehrinhalte gut übermitteln können. Corona war und ist zwar eine Herausforderung für uns alle, jedoch hätte die Uni nach den guten zwei Jahren mittlerweile, besser aufgestellt sein können, was das Angebot an online Lehre angeht.

Das fällt alles unter Bio?!

Bio­logie (B.Sc.)

3.9

Es waren doch einige Fächer, welche ich bei Medizin o.ä. erwartet hätte.
Grundlegend sind die Vorlesungen sehr spannend, es gibt immer ein paar, welche einfach nur anstrengend sind...
Exkursionen waren bis jetzt das Beste. Man lernt die Professoren richtig kennen und lernt viel mehr.

Studieren wo andere Urlaub machen

Bio­logie (B.Sc.)

3.7

Studieren in Innsbruck ist ziemlich relaxed!
Das erste Semester ist etwas stressiger aufgrund der STEOP Fächer aber alles in allem eigentlich immer gut machbar.
Das 2. Semester war bei mir im ersten Coronajahr, da gings etwas drunter und drüber aber wo war des nicht der Fall. Seit dem liefs meist flüssig!

Gutes Studium mit wenig praktischen Möglichkeiten

Bio­logie (B.Sc.)

4.0

Es gibt zwar Praktika ab dem 2. Semester, jedoch bleibt das Studium durch und durch sehr theoretisch und praktische Übungen kommen zu kurz. Außerdem gibt es die Schwierigkeit, überhaupt in ein Praktikum zu gelangen. Da die Plätze begrenzt sind, entsteht ein gewisser Druck die Praktika so schnell wie möglich zu absolvieren.

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 21
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022