COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Das Wintersemester 20/21 findet „On Campus & digital“ statt. Das heißt, wir bieten verlässlich ein vollwertiges Online-Semester an. Zusätzlich werden Präsenzveranstaltungen, wo immer möglich und notwendig, angeboten. Der Studieninformationstag am 18.11 findet in digitaler Form statt. Selbstverständlich ist unsere Studienberatung über WhatsApp (0152 38798228) und per E-Mail erreichbar. Studieninteressierte können sich für einen Newsletter anmelden und bekommen so die aktuellsten Infos der Uni Hohenheim direkt ins Postfach.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang "Biologie" an der Universität Hohenheim beschäftigt sich mit komplexen Phänomenen des Lebens und trägt durch weitreichende Forschungsergebnisse zu bedeutenden Innovationen bei. Zur optimalen Vorbereitung auf die Arbeitswelt erhalten Sie neben der naturwissenschaftlichen Grundlagenausbildung die Möglichkeit, durch hochspannende Projektarbeiten in biologischen Instituten und durch Forschungskooperationen Praxiserfahrung zu sammeln. Das aktuelle CHE Ranking bestätigt die Spitzenposition dieses Studiengangs, der für Tätigkeiten in der Forschung, Beratung, im Umweltschutz sowie im Produkt- und Qualitätsmanagement qualifiziert.

Der Bachelorstudiengang umfasst eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und schließt mit dem akademischen Titel Bachelor of Science (B.Sc.) ab.

Letzte Bewertungen

4.8
Gina , 25.03.2020 - Biologie
3.8
Jessica , 08.03.2020 - Biologie
3.5
Anna , 14.01.2020 - Biologie
4.3
Nadia , 10.01.2020 - Biologie
4.0
Ann-Kathrin , 06.03.2019 - Biologie

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Allgemeine und Anorganische Experimentalchemie
  • Allgemeine und Molekulare Biologie
  • Mathematik für Biowissenschaften
  • Botanik I
  • Zoologie I

2. Semester

  • Organische Experimentalchemie
  • Allgemeine und Molekulare Biologie II
  • Physik für Biowissenschaften
  • Botanik II
  • Zoologie II

3. Semester

  • Biochemie für Biologen
  • Chemisches Praktikum (Biologie)
  • Genetik
  • Physiologie
  • Zoologie III

4. Semester

  • Analytische Methoden der Biologie
  • Botanik III
  • Mikrobiologie
  • Pflanzenphysiologie
  • Ökologie

5. + 6. Semester

  • Fachmodule I - III
  • Biologische Signale I - III
  • Berufsorientierendes Modul
  • Grundlagenmodul
  • Bachelorarbeit Bio

Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (HZB)
Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stuttgart
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Im 1. - 4. Semester erwerben die Studierenden zum einen die allgemeinen naturwissenschaftlichen Grundlagen in Mathematik, Physik, Chemie und Biologie, zum anderen erhalten Sie eine breite Einführung in die verschiedenen Fachrichtungen der modernen Biologie.

Im 5. – 6. Semester folgen Sie Ihren eigenen Schwerpunkten. Dazu wählen Sie Ihre Vertiefungsrichtung aus einem Angebot von 7 Fachbereichen: Bioanalytik, Botanik, Genetik / Virologie, Mikrobiologie, Pflanzenphysiologie, Physiologie der Tiere, Zoologie / Ökologie / Parasitologie. Zudem absolvieren Sie ein berufsorientierendes Modul, welches Ihnen Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder gewährt.

Der Studiengang schließt mit der Bachelor-Arbeit ab. Diese können Sie als experimentelle Laborarbeit in einem der Fachbereiche der Fakultät Naturwissenschaften erstellen oder nach Rücksprache auch bei einem unserer Kooperationspartner wie dem Naturkundemuseum Stuttgart oder dem Landesgesundheitsamt.

Quelle: Uni Hohenheim 2019

  • Sie erwartet ein breites Lehrangebot und eine gute persönliche Betreuung
  • Individuelle Wahlmöglichkeiten bei der Studiengestaltung
  • Botanischer Garten dient als Forschungsgegenstand auf dem Campusgelände
  • Viel Praxis und Abwechslung durch Exkursionen und Projekte
  • Selbst forschen: Das anspruchsvolle Studium fordert und fördert eigenverantwortliches Studieren und ermöglicht bereits im Grundstudium die Mitarbeit an Forschungsprojekten.
  • Sie vertiefen Ihr bereits vorliegendes Interesse an den Schulfächern Biologie und Chemie

Quelle: Uni Hohenheim 2019

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
Uni Hohenheim
+49 (0)711 459 22064

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Bewertungen filtern

Das perfekte Studium für mich gefunden

Biologie

4.8

Ich liebe meinen Studiengang, er ist sehr informativ und es macht eine menge Spaß sich das das Wissen anzueignen. Die Themen die in den Seminaren behandelt werden, werden sehr übersichtlich vorgestellt. Freue mich schon riesig darauf meinen Abschluss zu machen und ins Arbeitsleben einzusteigen.

Guter Mix aus allem

Biologie

3.8

Die rein biologischen Module (Zoologie, Botanik, Physiologie ect. ) sind top, auch mit guten Dozenten besetzt. Meiner Meinung nach kommen sie aber neben ziemlich vielen Grundlagen Modulen (Chemie, Mathe) zu kurz. Diese ziehen sich bis zum Vertiefungsstudium hin und sind meiner Meinung nach nicht unbedingt in der Fülle nötig.

Wie zu erwarten

Biologie

3.5

Wer sich für die klassische Biologie interessiert ist hier richtig. Im Grundstudium geht es vor allem um wissenschaftliche Grundlagen...sprich viel Chemie. Wenn man sich bis ins 5 Semester gekämpft hat wird es besser. Nun kann man nämlich sein Vertiefungsfach wählen. Die Embryologie und Parasitoligie sind sehr zu empfehlen.

Aktuelle Lehre

Biologie

4.3

Die Dozenten der Uni Hohenheim vermitteln schon mit den Grundlagen aktuellste Theorien oder Forschungsergebnisse, veraltetes wird umgehend ersetzt.
Die Dozenten sind von ihren Studienfächern überzeugt und vermitteln das wissen sehr gut weiter. Selbst schwierigere Themen werden gut verständlich vermittelt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020