COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Biologie" an der staatlichen "Uni Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1494 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.3
Marie , 12.10.2019 - Biologie
2.8
Desiree , 15.06.2019 - Biologie
3.3
Ina , 05.08.2018 - Biologie

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Alternative Studiengänge

Biologie
Bachelor of Science
Uni Düsseldorf
Biologie
Bachelor of Science
Uni Hohenheim
Infoprofil
Biologie
Master of Science
RWTH Aachen
Biosciences - Neuroethology
Master of Science
Uni Würzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Uni ist nun mal Uni

Biologie

3.3

Das Biologiestudium ist sehr komplex doch wird einem auf der Uni Hamburg wenigstens erleichtert durch die vorhandenen Lernmittel und Materialien wie Modelle. Jedoch werden die vielen Lerninhalte von den Dozenten nicht immer komplett vermittelt, es müsste kürzer und knackiger gelehrt werden.

Umfangreiches Lehrangebot biologischer Disziplinen

Biologie

2.8

Ich hatte in meinem Studium die großartige Möglichkeit viele unterschedliche Disziplinen der Biologie wählen und diese näher kennen lernen zu können. Somit habe ich mir ein umfangreiches theoretisches Wissen in der Biologie angeeignet, jedoch fehlte es im Studium an praktischer Lehre. Im Master konnte ich dies allerdings in den für mich interessanten und relevanten Bereiche intensiv nachholen.

Keine Jobs für Biologen

Biologie

3.3

Wenn man nicht Wissenschaftler werden will, sollte man auf keinen Fall dieses Studium beginnen. Der Studiengang ist in keinster Weise auf etwas anderes als die Arbeit in der Forschung ausgerichtet. Der jetzige Arbeitsmarkt gibt zudem keinerlei Möglichkeiten quer einzusteigen. Finger weg wer in den Umweltschutz oder ähnliches will. Als Biologe ist man mehr als ungefragt im normalen Arbeitsmarkt.

Detailierte Einführungsinfos & engagierte Dozenten

Biologie

4.0

Die Einführung in den Masterstudiengang war besonders organisiert. Es gab einen detailierten Einblick in die zu wählenden Kurse, den Fachbereich Biologie und die Arbeitsgruppen, sowie mögliche Masterarbeitsplätze. Ich hatte einen so behüteten Start nicht erwartet :) Die Dozenten, Professoren und Zuständigen der AGs wirkten sehr bemüht, uns einen guten Einblick in mögliche Fachrichtungen und Kurse zu verschaffen. Da die Kurse eher individuell gewählt sind, kann ich dazu keine knappe Bewertung abgeben. Ich bin aber auch hier sehr zufrieden mit den Übungsleitern und der Organisation

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    2.2
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 14 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020