COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Unorganisiert

Biologie

4.0

Diese Uni ist einfach nur komplett unorganisiert. Sowas habe ich zuvor noch nie erlebt. Nichts wird abgesprochen. Der eine was nicht, was der andere macht. Dann heißt es so, dann wieder so. Anrechnung von Leistungen dauert 100 Jahre, sodass man die Klausur trotzdem schreiben muss, weil es noch nicht feststeht, ob es angerechnet wird. Eine einzige Katastrophe. Richtig schlimm.

Klausuren sind fast immer Multiple-Choice, was nicht gerade für die Qualität der Ausbildung spricht.

Einblick in alle Richtungen (inkl. Praktika)

Biologie

4.2

Der Studiengang ist ein gute Variante für alle, die Interesse an der Biologie haben. Es werden zu fast allen Fächern Praktika angeboten und der Lernerfolg ist hoch, wenn man selbst auch etwas für sein Studium tut.
Außerdem werden im Laufe des Studiums verschiedene Wege angeboten sein Studium zu beenden (Aufenthalt im Ausland, Quantitative Biologie etc.).

Fach interessant, Chemie macht alles kaputt

Biologie

3.0

Die Biologie Dozenten dehnen ihren Job sehr ernst und führen uns gut in die Gebiete ein.
Die Chemie Dozenten vorallem anorganische Chemie versuchen erst gar nicht den Studenten Spaß bzw Interesse an diesem Fach zu vermitteln. Leider. Fazit: Biologie allein top Physik :ok Chemie : der blanke Horror

Zu viel Theorie

Biologie

2.5

Sehr Theorie-lastig, wenig Praxis.
Und die Praxis, die geboten wird, ist mit seehr hohen Erwartungen verbunden.
Aber wenn man gut im Auswendiglernen ist, ist das Studium gut. Für mich als jemanden, der viel mehr der Typ Mensch ist, der lieber praktisch arbeitet, ist es eher weniger was.

  • 1
  • 33
  • 40
  • 15
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 89 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 191 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019