Studiengangdetails

Das Studium "Biologie" an der staatlichen "Uni Duisburg-Essen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Essen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 32 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 2232 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Essen

Letzte Bewertungen

2.9
Anne , 12.12.2017 - Biologie
4.4
Victoria , 22.10.2017 - Biologie
3.8
Henning , 18.09.2017 - Biologie

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Alternative Studiengänge

Biologie
Bachelor of Science
Uni Kiel
Biologie
Bachelor of Science
Uni Bremen
Biological Sciences
Master of Science
Uni Konstanz
Biologie Lehramt
Staatsexamen
Uni Frankfurt
Biologie Lehramt
Bachelor
Uni Hannover

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zu unspezifisch

Biologie

2.9

Man lernt von allem ein bisschen aber nichts richtig. Es wird alles im Schnelldurchgang abgewaschen & die Organisation lässt oft zu wünschen übrig.Die praktischen Kurse sind jedoch sehr gut.
Essen war für mich jedoch nie die typische Studentenstadt , da die meisten aus der Umgebung herpendeln .

Sehr lehrreich

Biologie

4.4

Ein Studiengang der einen fordert und viel abverlangt. Er macht Spaß. Man lernt viel praktische Erfahrung. Für Leute denen Naturwissenschaften liegen. Ich würde ihn wieder wählen. Die Mensa ist sehr lecker. Ich hoffe ich helfe jemandem mit meinen Ansichten.

Ist ein gutes studium

Biologie

3.8

Die Vorlesungen sind meistens interessant und hilfreich, die Dozenten freundlich. Auch Übungen wirken auf mich durchdacht und lehrreich. Einzig die Tatsache, dass man bei einigen Übungen nur ein Mal fehlen und nur ein antestat nicht bestehen darf und sonst rausfliegt finde ich zu hart.

Ein Studium welches auch Spaß machen kann

Biologie

4.4

Das Biologie Studium umfasst viele verschiedene Themen, wie z.B. Botanik, Zoologie, Chemie, Physik und Bioinformatik.
Somit ist für jeden ein interessanter Bereich vorhanden. Durch die Vorlesungen und Übungen werden wir super informiert und können offen stehende Fragen somit auch besprechen. Ich hätte niemals gedacht, dass mir das Biologie Studium so sehr gefallen würde. Ich bin mit meiner Universität zufrieden und kann jedem der Biologie studieren möchte die Universität-Duisburg-Essen empfehlen.

Tolle Universität

Biologie

4.5

Enorm gute Mensa, angenehmes Arbeitsklima, oft redundante Studieninhalte, gute Dozenten, sehr gute Studiengangsbetreuung, schlechte Erfahrung mit dem Betreuer vom Prüfungsamt, gute Räumlichkeiten, moderne und helle Bibliothek, umfangreiche Sonderangebote.

Angenehme Lernatmosphäre

Biologie

4.5

Der Studiengang ist mit 100 Studenten pro semester und aufgrund einer hohen Abbruchquote sehr klein. Dies sorgt für eine angenehme Atmosphäre.
In den Praktika lernt man direkt die praxische Umsetzung des theoretischen Stoffes. Dies trägt ungemein zum Verständnis bei.

Botanik Vorlesung

Biologie

4.3

Alles in einem hab ich nur gute Erfahrungen gemacht mit dem Studium, die Kommilitonen sind nett und die Dozenten auch. Eine Erfahrung war allerdings, dass ich feststellen musste das Botanik nicht so meins ist. Umso mehr freue ich mich jetzt auf das zweite Semester, mit zoologischen Vorlesungen.

Das Studium an der UDE macht sehr viel Spaß

Biologie

4.3

Ich studiere seit einem Semester Biologie an der UDE. Bis auf wenige Ausnahmen, in denen Mails, die eigentlich an alle in einem Kurs gehen sollten und dann nur die Hälfte erreicht hat, ist die Organisation sehr gut. Die Hörsaalgrößen sind an die angemeldeten Studenten hervorragend angepasst. Das Essen in der Mensa ist hervorragend. Nach anfänglicher Irritation bezüglich der Raumfindung gewöhnt man sich schnell daran und findet sich gut zurecht. Im Vergleich zu anderen Unis, auf denen ich bisher war, würde ich immer wieder die UDE vorziehen.

Nicht berufsorientiert

Biologie

2.6

Während des Studiums merkt man immer mehr, wie unspezifisch dieser Studiengang ist und man im Beruf dann nochmal das meiste neu erlernen muss. Die Jobaussicht ist nicht gut und Stellen meist befristet. Studiengänge wie Medizinische-Biologie haben meist bessere Chancen. Als Bachelor ist man nicht gut genug, als Master zu teuer.

Es ist ganz anders als es sich andere vorstellen

Biologie

3.5

Viele Stellen sich vor, dass man in Biologie nur mit Pflanzen und Tieren arbeitet, dies ist aber nicht der Fall und ein Hauptgrund weshalb ein drittel das Studium nach einem Semester abgebrochen haben. Also ganz wichtig: die Module Handbücher lesen! Die Veranstaltungen sind recht ansprechend aber auch anspruchsvoll und man muss immer gut dabei sein damit man den ganzen Stoff bis zu den Klausuren drauf hat. Der praktische Teil macht großen Spaß und die Labore sind auch modern allerdings finde ich könnte noch mehr Praxis eingebaut werden.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 13
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 32 Bewertungen fließen 26 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte