Studiengangdetails

Das Studium "Genome Based Systems Biology" an der staatlichen "Uni Bielefeld" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bielefeld. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1287 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bielefeld

Letzte Bewertungen

4.2
Vanessa , 17.11.2019 - Genome Based Systems Biology
4.7
Sofia , 11.04.2019 - Genome Based Systems Biology
4.0
Celestina , 14.02.2019 - Genome Based Systems Biology

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Alternative Studiengänge

Biologie
Bachelor of Science
Uni Jena
Biologie Lehramt
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Biologie
Bachelor
Uni Münster
Biologie Lehramt
Master of Education
TU Dortmund
Biologie Lehramt
Staatsexamen
Uni des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Aufwendiges Studium mit viel Praxisanteil

Genome Based Systems Biology

4.2

Der Studiengang hat mir bisher viele neue Inhalte vermittelt und ist vor allem durch den hohen Praxisanteil gekennzeichnet (12 Wochen pro Semester). Dadurch verbringt man viel Zeit im Labor. Die Praktika sind jedoch alle Pflicht, weshalb man sehr viel Zeit in der Uni verbringt und es vor allem in der Prüfungszeit sehr stressig wird. Für einen Nebenjob bleibt keine Zeit und man muss sehr organisiert und diszipliniert sein. Neben biologischen Aspekten lernt man auch viel im Bereich Mathematik und Bioinformatik.

Viele praktische Anteile

Genome Based Systems Biology

4.7

Das Studium ist fast ausschließlich aus Modulen aufgebaut, die einen praktischen Anteil beinhalten. Dadurch lernt man direkt theoretische Inhalte aus der Vorlesung in der Praxis, sodass diese verständlicher werden.
Der Studiengang ist relativ klein, es werden ca. 15 Studenten jedes Jahr zugelassen. Dadurch entsteht ein viel persönlicheres Verhältnis zu den Dozenten.

Eigenverantwortung für Projekte

Genome Based Systems Biology

4.0

Das Studium wird durch mehrere Praktika in den ersten zwei Semestern begleitet. Manche sind besser und andere schlechter strukturiert, aber in jedem lernt man neue Sache (je nachdem was man davor bereits gemacht hat). Ab dem 3. Semester hat man die freie Wahl, entweder 3 Forschungsmodule oder nur 2 und dann ein theoretisches Modul dazu. Ich habe mich für 3 Forschungsmodule entschieden und würde jedem dazu raten. Es ist spannend in die verschiedenen Arbeitsgruppen reinzuschnuppern und ein externes Forschungsmodul ist auch empfehlenswert. Wer sich sowohl für die Bioinformatik als auch für die Laborarbeit interessiert, ist in diesem Studiengang genau richtig! Und an die, die mit Informatik nichts am Hut haben wollen, lasst euch nicht zurück schrecken, es lohnt sich etwas programmieren zu können.

Guter Studiengang mit viel Praxiserfahrung

Genome Based Systems Biology

4.2

Der Studiengang gefällt mir von der Organisation und dem Aufbau sehr gut. Ich kann Erfahrungen in vielen Bereichen die wichtig sind für die Biologie sammeln und fühle mich für die Zukunft gut vorbereitet. Außerdem gefällt mir der hohe Praxisanteil in dem Studiengang. Dadurch sammelt man viel Erfahrung im Labor. Außerdem sind die Dozenten alle sehr bemüht und immer ansprechbar.

Neue Konzepte in kurzer Zeit

Genome Based Systems Biology

4.3

Bei Genome Based Systems Biology lernt man innerhalb von kurzer Zeit viele Methoden kennen, die im täglichen Laboralltag angewendet werden. Es macht sehr viel Spaß, erst recht wenn die Leute drum herum noch so toll sind. Man lernt in den Praktika verschiedene Bakterien und ihre Eigenschaften kennen sowie von der Modellpflanze Arabidopsis thaliana und convo Mikroalgen.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter