COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Biologie" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 71 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1092 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.0
Christin , 23.04.2020 - Biologie
3.0
Emi , 05.04.2020 - Biologie
4.7
Sanra , 05.04.2020 - Biologie

Allgemeines zum Studiengang

Das Biologie Studium gehört zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern deutscher Studenten. Die Biowissenschaften befassen sich mit dem Leben auf der Erde: von der Pflanzenzelle über den Pottwal bis hin zu komplexen Ökosystemen. Die Biologie erforscht den Aufbau der Natur und liefert Erkenntnisse über das Leben. Während Deines Studiums experimentierst Du in Labors, Du nimmst an Vorlesungen und Übungen teil und trägst Deine Ergebnisse in wissenschaftlichen Abhandlungen zusammen.

Biologie studieren

Alternative Studiengänge

Infection Biology
Master of Science
Uni Lübeck
Biologie
Bachelor of Science
Uni Bayreuth
Biologie (polyvalent)
Bachelor
Uni Freiburg
Biologie
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil
Biologie
Master of Science
TU Braunschweig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Falsche Vorstellungen

Biologie

3.0

Die Organisation ließ oft zu wünschen übrig. Am Anfang hab es keine Sitzplätze und manchmal stand man vor Räumen und wartete auf ein Seminar, dass dann doch nicht stattfand. Nicht alle Module waren so jedoch durcheinander. Man war nur mit den Übungsblättern beschäftigt und hatte keine Zeit zum lernen oder Vorlesungen nachholen. Ein sehr anspruchsvolles Studium, das aber mit einer sehr hohen Frustrationsgrenze machbar ist.

Tolles Studium aber man muss es wollen

Biologie

3.0

Sehr nices studium. man muss sich halt durch die ersten zwei/drei etwas zähen semester kämpfen und dann wird’s richtig cool. würde mir mehr praktische arbeit wünschen. genügend plätze in seminaren und hörsälen. je nach modul mehr oder weniger gut organisiert. mathe module der ersten zwei semester bspw. fanstastisxh organisieret. physik modul hingegen eher semi gut.
man muss jedoch schon nebenbei viel lernen.

Sehr sehr zufrieden mit meiner Wahl

Biologie

4.7

Die Module aus jedem Biologiebereich sind nicht nur als Vorlesungen sondern auch mit vielfältigen praktischen Übungen angeboten, die von ganz begabten, wertvollen Dozenten durchgeführt werden. Fragenstellen und Lernen mehr als gesagt wird, sind immer gewünscht und ermutigt. Der Campus ist einfach wunderschön; ist wie ein Symbol für Biologie bzw. Lebenswissenschaften.

Super interessant!

Biologie

5.0

Ich kann nur jedem empfehlen Biologie an der HU hier in Berlin zu studieren. Ein super interessanter Studiengang!
Leider sind die Karriereaussichten nicht so toll, allerdings findet man später mit Sicherheit einen Job, der einem gefallt. Natürlich nur insofern man sich für die Thematik interessiert.

  • 1
  • 24
  • 41
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 71 Bewertungen fließen 36 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019