COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Bioinformatik und Genomforschung" an der staatlichen "Uni Bielefeld" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bielefeld. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1243 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bielefeld

Letzte Bewertungen

4.3
Michelle , 12.05.2020 - Bioinformatik und Genomforschung
3.8
Michelle , 01.04.2019 - Bioinformatik und Genomforschung
4.3
Michelle , 27.08.2017 - Bioinformatik und Genomforschung

Allgemeines zum Studiengang

Ob zur Erforschung der Prozesse im menschlichen Körper oder zur Entwicklung neuer Medikamente: Als Bioinformatiker bedienst Du Dich modernster Technologien. Mithilfe dieser kannst Du biochemische Prozesse und biologische Daten wie die Struktur von DNA-Molekülen oder Proteinen auf dem Bildschirm simulieren, untersuchen und in großen Datenbanken speichern. Das Bioinformatik Studium ist interdisziplinär angelegt und verknüpft zwei unterschiedliche Fachbereiche miteinander: die Biologie und die Informatik.

Bioinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Bioinformatik
Master of Science
Uni Hamburg
Bioinformatik
Bachelor of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Bioinformatik
Bachelor of Science
Uni Halle-Wittenberg
Bioinformatik
Bachelor of Science
Uni Tübingen
Bioinformatik
Bachelor of Science
Uni des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Immer aktuell und interessant

Bioinformatik und Genomforschung

4.3

Im Studiengang wird immer auf aktuelle Erkenntnisse der Wissenschaft eingegangen. Allein durch das CeBiTec (Zentrum für Biotechnologie) ist die Uni Bielefeld auch selber oftmals nah an aktuellen Methoden dran. Der Studienverlauf ist gut organisiert, durch Wahlpflichtmodule kann man zudem einiges selbst bestimmen. Auch die Reihenfolge kann an persönliche Wüsche angepasst werden, indem veranstaltungen einfach früher oder später belegt werden.
Durch den Neubau, das X-Gebäude und der Anmietun...Erfahrungsbericht weiterlesen

Auch der Master macht noch Spaß :)

Bioinformatik und Genomforschung

3.8

Man hat trotz des Angestellten Themenbereich relativ viel Auswahl in den belegten Fächern. Bis auf zwei Matherveranstaltungen gibt es keine reinen Pflicht-, sondern nur Wahlpflichtveranstaltungen.
Insgesamt macht der Studiengang viel Spaß und durch die große Einrichtung der CeBiTec können verschiedenste Projekte in die Tat umgesetzt werden :)

Spannende, gut vermittelte Inhalte

Bioinformatik und Genomforschung

4.3

Gerade im Master Bioinformatik hat man viele Möglichkeiten, auch die Module auszusuchen, an denen man Spaß hat. Sowohl biologische als auch informatische Module sind wählbar und viele Professoren sind mit Ehrgeiz bei der Sache.
So waren Exkursionen zu Forschungseinrichtigungen bei Modulen einbegriffen und auch neue Forschungsergebnisse werden immer mit einbezogen.
Die anderen Studenten und die Fachschaft sind super und die uni bietet durch den Standort als Campus-uni die Möglichkeit, überall schnell hinzukommen ;-)

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019