COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier
Bericht archiviert

Studieren im Paradies

Biogeowissenschaften (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.5
Ein interdisziplinärer Studiengang der v. a. die Mikrobiologie vertieft, aber auch die Bereiche der Hydrologie, Bodenkunde und Atlastenthematik aufgreift.
Aufgrund der geringen Studienteilnehmer wird ein angenehmes Klima in den Vorlesungen erreicht. Die Dozenten können auf die Bedürfnisse der Studenten eingehen und Fragen intensiv bearbeiten.

Das Leben in Jena bietet alles was ein Student benötigt. Neben den Clubs und kleinen Bars lädt das grüne Paradies im Zentrum der Stadt zum grillen oder Sport treiben sowie zum baden im Schleichersee ein. Wanderungen in den Kernbergen oder Fahrradtouren entlang der Saale sind ebenfalls möglich.
  • guter Kontakt zu den Dozenten, interdisziplinäre Studieninhalte
  • verstärkt mikrobiologische Vorlesungen, wenig Praxisbezug

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.2
Mona , 03.10.2018 - Biogeowissenschaften
4.0
Mona , 24.02.2018 - Biogeowissenschaften
4.7
Florian , 16.01.2017 - Biogeowissenschaften
4.0
Lisa , 21.12.2016 - Biogeowissenschaften
4.8
Tom , 12.12.2016 - Biogeowissenschaften
4.0
Katharina , 09.12.2016 - Biogeowissenschaften
3.8
Wenke , 16.09.2015 - Biogeowissenschaften

Über Lisa

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Jena
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 09.12.2016