Studiengangdetails

Das Studium "Biochemie" an der staatlichen "Uni Halle-Wittenberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1224 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Ein-Fach-Master (120 LP)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle

Letzte Bewertungen

5.0
Jerome , 12.11.2019 - Biochemie
3.8
Lissy , 06.08.2019 - Biochemie
4.5
Lisa , 31.03.2019 - Biochemie

Allgemeines zum Studiengang

Das Biochemie Studium beschäftigt sich wortwörtlich mit der Chemie des Lebens: In diesem Studiengang lernst Du alles über den Aufbau organischer Existenz. Dabei erwarten Dich spannende Themen wie die molekulare Ebene der Krebsforschung oder erblich bedingte Krankheiten. Als Absolvent bist Du in der Lage, die chemischen Vorgänge in Zellen zu erforschen und zu erklären.

Biochemie studieren

Alternative Studiengänge

Biochemie
Bachelor of Science
Uni Ulm
Biochemie
Bachelor of Science
Uni Köln
Biochemie
Bachelor of Science
Uni Regensburg
Biochemie
Bachelor of Science
Uni Göttingen
Biochemie
Bachelor of Science
Uni Leipzig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super Standort mit Top Ausstattung

Biochemie

5.0

Das Masterstudium Biochemie ist stark forschungsorientiert. In den ersten zwei Semestern müssen insgesamt vier Wahlpflichtmodule belegt werden, davon kann eines aus dem nichtbiochemischen Bereich (Biologie oder Medizin) stammen.

Im dritten und vierten Fachsemester folgen ein Forschungspraktikum, eine Projektstudie (jeweils mit einem Umfang von sechs Wochen) sowie die Masterarbeit (6 Monate). Diese drei Pflichtmodule sind völlig unabhängig voneinander und können in verschiedenen Ar...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Freiheiten bei der Wahl der Module

Biochemie

3.8

Ich habe im Sommersemester 2019 mit dem Master angefangen. Leider gab es für die Studenten keine Einführungsveranstaltung was ich sehr schade finde. Die Module sind frei wählbar. Bei dem ein oder anderen Modul könnte die Organisation besser sein. Ansonsten gefällt mir der Master sehr gut.

Du hast die Wahl!

Biochemie

4.5

Neben biochemischen Modulen, kannst du hier auch biologische oder medizinische Fächer belegen - ganz ohne einen klassischen Stundenplan. Die Module finden das ganze Jahr über verteilt statt, sodass man auch mal eines aussetzen kann und ins Auslandssemester oder ein anderweitiges Praktikum gehen kann.
Die Ausbilding im Master ist kompakt, aber man lernt viele Methoden direkt in den einzelnen Arbeitsgruppen der Uni Halle.

Gutes Studium mit breiter Auswahlmöglichkeit

Biochemie

4.0

Den Bachelorstudiengang an der Uni Halle kann ich leider nicht bewerten, aber der Masterstudiengang gefällt mir sehr gut. Man hat die Wahl verschiedene Module zu belegen. Man kann beinahe überall Praktikas machen sowie seine Masterarbeit. Ebenso ist das meiste super organisiert und die Veranstaltungen sind recht persönlich gehalten. Desweiteren ist das Prüfungsamt sehr zuverlässig und kümmert sich sofort um Probleme.

Im Master wird alles besser

Biochemie

3.7

Der Bachelorstudiengang Biochemie war mit den ganzen Grundlagen in Physik, Mathe, Chemie ziemlich arbeitsintensiv und voll gepackt. Dafür bietet der Master die Möglichkeit sich zu Spezialisieren und Praktika seiner Wahl zu machen. Zudem hat man hier nur Vorlesungen zum jeweiligen Modul.

Master mal anders

Biochemie

4.5

Durch die Möglichkeit des Modulaufbaus ist eine freie und eigene Spezialisierung möglich, welche in dieses Ausmaße an anderen Universitäten nicht gegeben ist. Meine Wahl den Master hier zu machen bereue ich zu keiner Zeit und kann es nur jedem weiterempfehlen. Auch sind die meisten dozenten offen und freundlich gegenüber fragen und an liegen.

Studienzeit selbst bestimmen

Biochemie

Bericht archiviert

In Halle ist der Master in Biochemie in 6-wöchige Wahl-Module eingeteilt. Diese kann sich der Student nach Interesse selber zusammenstellen. Dabei gibt es Module in den Bereichen Biochemie/Biotechnologie, Medizin, Pharmazie und Biologie. Die Module ermöglichen Auslandsaufenthalte. Auch Pflichtpraktika können im Ausland absolviert werden.

Individuelle Modulauswahl

Biochemie

Bericht archiviert

Bei der Belegung bestimmter Module zeichnet sich das Studium durch eine hohe Flexibilität und damit Individualisierbarkeit aus.
Durch Studiengang-übergreifende Angebote wird eine recht große Auswahl an Modulen geboten, die im Rahmen des Studiums belegt werden können.

Super Studiengang

Biochemie

Bericht archiviert

Das Masterstudium Biochemie in Halle gefällt mir sehr gut. Die Dozenten gehen mit viel Elan auf eventuelle Fragen ein und stehen immer zur Verfügung.
Die Organisation ist super. Es gibt viele Ansprechpartner, die sich bei Problemen immer kümmern. Man fühlt sich sehr gut betreut. Die Lehrveranstaltungen sind im allgemeinen auch gut, wobei es auf die gewählten Module ankommt. Man kann ohne Probleme ins Ausland gehen oder auch außeruniversitäre Arbeiten anrechnen lassen. Ich bin super zufrieden und fühle mich hier sehr wohl.

Sei ein Hai im Fischbecken

Biochemie

Bericht archiviert

Einerseits kümmern und helfen sich die Studenten untereinander wo es geht. Doch andererseits denken viele an sich selbst. Die studentischen Vereinigungen sind am besten, da diese super gut ergänzend zum Studium wirken. Die Lehrveranstaltungen an sich sind top. Abgesehen von einer, die soll wohl aber in den nächsten Jahren verbessert werden. Ich hoffe es zumindest sehr für die nachfolgenden Studenten. Dozenten, die sich gut in die Studenten hineinversetzen können, sind stets gern gesehen. Besonders wenn sie uns ihr know-how mitgeben. Das ist sehr hilfreich als Orientierung für die Zukunft eines jeden von uns.

  • 1
  • 7
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 10 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter