COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bildungswissenschaften (Vertiefung Förderpädagogik) (B.A.) Lehramt

Bewertungen filtern

Alle Leute dort sind sehr freundlich

Bildungswissenschaften (Vertiefung Förderpädagogik) Lehramt

Bericht archiviert

Man bekommt an der Uni Siegen sehr viele wichtige Informationen und wird gut vorbereitet. Zudem haben viele der Dozenten selbst Erfahrungen in dem Berufsfeld gesammelt und können so praxisnahe Beispiele geben. Auch bei der Suche nach einer Stelle für ein Praktikum wird man gut unterstützt.

Sehr gelungener Studiengang

Bildungswissenschaften (Vertiefung Förderpädagogik) Lehramt

Bericht archiviert

Der neue Studiengang, der nun das Regelschullehramt mit der Sonderpädagogik verbindet, halte ich für sehr gelungen und gut durchdacht.
Es ermöglicht eine vielfältige Berufswahl, auch außerhalb der Schule. Außerdem wird jedem einzelnen offen gehalten, wie vertieft man sein Studium beenden möchte. So kann auch nach dem ersten Master schon aufgehört werden ohne dann aber voll ausgebildeter Sonderpädagoge zu sein, aber zumindest mit sonderpädagogischer Qualifikation.

Siegen, einer der ersten Unis mit diesem Fach

Bildungswissenschaften (Vertiefung Förderpädagogik) Lehramt

Bericht archiviert

Siegen ist einer der ersten und wenigen Unis in Deutschland, die diesen Studiengang anbietet. Vieles wird komplett neue organisiert. Der passende Masterstudiengang wird ab diesem Wintersemester auch angeboten. Man darf sogar nach dem Bachlor zwei Masterabschlüsse machen.

Inte. Förderpädagogik quasi Alleinstellungsmerkmal

Bildungswissenschaften (Vertiefung Förderpädagogik) Lehramt

Bericht archiviert

Die Universität Siegen ist aktuell eine von wenigen (mein letzter Stand war, dass es in NRW nur 2 Universitäten gibt!), die zu dem normalen Lehramtsstudium Förderpädagogik als Vertiefung anbietet. Durch diese Zusatzqualifikation ist es möglich nach dem normalen Master noch einen Sonderpädagogischen Master anzuschließen. Dieser Bereich scheint gut organisiert. Dozenten machen einen netten und sehr kompetenten Eindruck!

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 14
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.2
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 60 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019